Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik

Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik (SAG) ist eine deutsche international ausgerichtete literaturwissenschaftliche Schriftenreihe. Sie wird seit 1975 herausgegeben und erscheint im Heinz Verlag in Stuttgart. Begründet und herausgegeben wurde die Reihe von Ulrich Müller, Franz Hundsnurscher und Cornelius Sommer. Programmatisch liegt der Schwerpunkt auf der neueren deutschen Sprache und Literatur, insbesondere in Form von für die Publikation aufbereiteten Dissertationen. Bis 2014 erschienen gut 450 Bände.

WeblinksBearbeiten