Stadion Kleinfeld

Fußballstadion in der Schweiz

Das Stadion Kleinfeld war ein Fussballstadion und befand sich in Kriens im Schweizer Kanton Luzern. Es war die Heimstätte des Fussballclubs SC Kriens. Das Stadion wurde 1970 gebaut[1] und war im Besitz der Gemeinde Kriens. Der Abbruch erfolgte 2016.[2] Die neue Heimat des SC Kriens wird das Sportzentrum Kleinfeld, das bis August 2018 bezugsbereit sein soll.[3][4]

Stadion Kleinfeld
Daten
Ort Horwerstrasse 47
Schweiz 6010 Kriens, Schweiz
Koordinaten 664567 / 209122Koordinaten: 47° 1′ 48″ N, 8° 17′ 17″ O; CH1903: 664567 / 209122
Eigentümer Gemeinde Kriens
Eröffnung 1970
Abriss 2016
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 5'100 Plätze
Spielfläche 100 × 64 m
Heimspielbetrieb
Veranstaltungen
Lage
Stadion Kleinfeld (Stadt Kriens)

Das Platzangebot betrug insgesamt 5'100 Plätze. Davon waren 540 Sitzplätze und 4'560 Stehplätze. Die Spielfläche war Naturrasen und mass 100 Meter in der Länge und 64 Meter in der Breite.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. S. 2@1@2Vorlage:Toter Link/extranet.kriens.ch (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (PDF; 49 kB)
  2. europlan-online.de: Stadion Kleinfeld - Kriens
  3. sckriens.ch: Sportzentrum Kleinfeld (Memento des Originals vom 17. August 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sckriens.ch
  4. luzernerzeitung.ch: Start zum Bau des Krienser Sportzentrums Kleinfeld Artikel vom 10. April 2017
  5. Website (Memento des Originals vom 14. Juli 2010 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sckriens.ch des SC Kriens