Staatliches Wano-Saradschischwili-Konservatorium

Musikhochschule in Tiflis

Das Staatliche Wano-Saradschischwili-Konservatorium, kurz Konservatorium Tiflis, (georgisch ვანო სარაჯიშვილის სახელობის თბილისის სახელმწიფო კონსერვატორია; englisch Vano Saradjishvili Tbilisi State Conservatoire) ist eine 1917 gegründete Musikhochschule in Tiflis, der Hauptstadt Georgiens.

Staatliches Wano-Saradschischwili-Konservatorium
Konservatorium Tiflis
Gründung 1917
Ort Tiflis
Land Georgien
Rektorin Nana Sharikadze (seit 2019)
Website www.conservatoire.edu.ge
Eingang Konservatorium Tiflis (2009)

GeschichteBearbeiten

Das Konservatorium Tiflis wurde am 1. Mai 1917 gegründet. 1924 wurde es Staatliches Konservatorium. 1947 erfolgte die Namensergänzung nach dem georgischen Sänger Wano Saradschischwili (georgisch ვანო სარაჯიშვილი). Seit 2006 ist das Konservatorium Mitglied der European Association of Conservatoires (AEC).[1]

Bekannte AbsolventenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Manana Doijašvili: The Vano Saradjishvili Tbilisi State Conservatoire, 1917–2007. Nova Science Publishers, New York 2008, ISBN 978-1-60021-910-8 (englisch).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. History, Staatliches Wano-Saradschischwili-Konservatorium, abgerufen am 23. Juli 2020 (englisch)


Koordinaten: 41° 41′ 58,3″ N, 44° 47′ 42,6″ O