Sphärik

Geometrie der Kugel

Unter Sphärik versteht man seit der griechischen Antike die Lehre von geometrischen Elementen auf der Kugel (griechisch Sfaira). Das wichtigste Teilgebiet der Sphärik ist die Sphärische Trigonometrie.

Die Bezeichnung ist allgemein in den letzten Jahrzehnten abgekommen, wird aber in einzelnen Disziplinen, z. B. in der Astrognosie, weiterhin verwendet.

Zu bedeutenden Vertretern des Fachgebietes in der Antike zählen

und in der Neuzeit unter anderem

Siehe auch:

LiteraturBearbeiten