Sondermunitionslager Havelterberg

Das Sondermunitionslager Havelterberg befand sich in einem Waldstück zwischen Havelterberg und Darp, Niederlande. In Betrieb war das Lager von 1961 bis 1992. Gelagert wurden Nuklearsprengköpfe für MGR-1 Honest John und später MGM-52 Lance. Bewacht wurde das Lager von der 8th USAFAD der 552nd U.S. Army Artillery Group zusammen mit der 129e Afvda.[1][2] Zu den verbliebenen Bauwerken zählt ein Wachturm.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.relikte.com/nds_atom/
  2. http://www.usarmygermany.com/Sont.htm?http&&&www.usarmygermany.com/units/ordnance/USAREUR_552nd%20USAAG.htm
  3. http://www.waymarking.com/waymarks/WMNYM6_Look_Out_Tower_8th_USAFAD_Havelterberg_NL

Koordinaten: 52° 46′ 36,7″ N, 6° 11′ 31,6″ O