Hauptmenü öffnen

Slowakische Akademie der Wissenschaften

slowakische Organisation

Die Slowakische Akademie der Wissenschaften (abgekürzt SAV), slowakisch: Slovenská akadémia vied, ist die Akademie der Wissenschaften (höchste wissenschaftliche Institution) der Slowakei.

Slowakische Akademie der Wissenschaften
Gründung 2. Juli 1942
Trägerschaft staatlich
Ort Bratislava
Land Slowakei
Präsident Pavol Šajgalík
Website http://www.sav.sk/
Slowakische Akademie der Wissenschaften (SAV)
Sitz der Slowakischen Akademie der Wissenschaften.

GeschichteBearbeiten

1942 wurde im damaligen Slowakischen Staat die Slowakische Akademie der Wissenschaften und Künste (SAVU) als die zentrale wissenschaftliche Organisation der Slowakei gegründet. Sie war in erster Linie Nachfolgerin der 1939 gegründeten Slowakischen gelehrten Gesellschaft (Slovenská učená spoločnosť), die wiederum Nachfolgerin der 1926 gegründeten Šafárik'schen Gelehrten Gesellschaft (Učená spoločnosť Šafárikova) war. Die Stellung der SAVU wurde 1946, als die Tschechoslowakei nach dem Zweiten Weltkrieg wiederhergestellt worden war, auf die einer „wissenschaftlichen Gesellschaft“ degradiert.

1953 wurde sie schließlich zur Gänze reformiert und in die Slowakische Akademie der Wissenschaften (SAV) umbenannt. Seit 1960 war sie formal der Tschechoslowakischen Akademie der Wissenschaften unterstellt. Seit der Auflösung der Tschechoslowakischen Akademie der Wissenschaften 1992 ist sie auch formal wieder eine eigenständige Institution.

Im Juli 2010 brannte das Virologische Institut in Bratislava aus, so dass große Teile der biologischen Sammlung in den Kühlkammern vernichtet wurden.[1]

Träger der Jan Jessenius GoldmedailleBearbeiten

Die Slowakische Akademie der Wissenschaften verleiht die nach Jan Jessenius benannte Jan-Jessenius-Goldmedaille an verdiente Wissenschaftler.

Träger der Ľudovít-Štúr-GoldmedailleBearbeiten

Die nach Ľudovít Štúr benannte Goldmedaille ist die höchste Auszeichnung, die die Akademie vergibt.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. V Bratislavě vyhořela Slovenská akademie věd. Zamoření nehrozí auf Radio Slovakia International vom 16. Juli 2010 abgerufen am 15. September 2010
  2. Bohuslav Cambel (Memento vom 21. Februar 2014 im Internet Archive) auf der Seite der Comenius-Universität Bratislava abgerufen am 14. März 2012
  3. Ehrendoktor für Prof. Jan Lichardus auf idw-online vom 27. Juni 2002 abgerufen am 6. November 2013
  4. Slowakische Ehrendoktorwürde für finnischen Germanisten auf Radio Slovakia International vom 23. März 2011 abgerufen am 30. März 2011

WeblinksBearbeiten

  Commons: Slowakische Akademie der Wissenschaften – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien