Seregno Calcio

italienischer Fußballverein

Die Unione Sportiva Dilettantistica 1913 Seregno Calcio, kurz Seregno Calcio ist ein italienischer Fußballverein aus Seregno. Der Verein wurde 1913 gegründet und trägt seine Heimspiele im Stadio Ferruccio aus, das Platz bietet für 3.700 Zuschauer. Seregno Calcio spielte bisher acht Jahre in der Serie B und ist derzeit in der Serie D, der fünfthöchsten Spielklasse in Italien, zu finden.

Seregno Calcio
Logo
Basisdaten
Name Unione Sportiva Dilettantistica 1913 Seregno Calcio
Sitz Seregno
Gründung 1913
Präsident ItalienItalien Giuseppe Rocco
Website 1913seregno.it
Erste Fußball-Mannschaft
Cheftrainer ItalienItalien Luciano De Paola
Spielstätte Stadio Ferruccio
Plätze 3.700
Liga Serie D
2011/12 16. Platz, Girona B Serie D
Heim
Auswärts

LigenzugehörigkeitBearbeiten

  • Serie B: 8 Spielzeiten
  • Serie C: 28 Spielzeiten
  • Serie D: 32 Spielzeiten

WeblinksBearbeiten