Salt Island (Britische Jungferninseln)

Insel im Vereinigten Königreich

Salt Island ist eine Insel der Britischen Jungferninseln, die ungefähr acht Kilometer südöstlich der Hauptinsel Tortola liegt. Sie wurde nach den dort vorhandenen Salzbecken benannt und hat eine Fläche von 77 ha (189 ac).[1]

Salt Island
Gewässer Karibisches Meer
Inselgruppe Jungferninseln
Geographische Lage 18° 22′ 12″ N, 64° 31′ 36″ WKoordinaten: 18° 22′ 12″ N, 64° 31′ 36″ W
Salt Island (Britische Jungferninseln) (Britische Jungferninseln)
Salt Island (Britische Jungferninseln)
Länge 1,7 km
Breite 1,5 km
Fläche 77 ha
Einwohner unbewohnt

GeschichteBearbeiten

Am 29. Oktober 1867 sank vor der Insel der britische Passagierdampfer RMS Rhone während eines Hurrikans. Das Wrack dieses Schiffes diente als Kulisse für einige Szenen des Films Die Tiefe (1977) und ist eine beliebte Stelle zum Tauchen und Schnorcheln.

Ab 1993 war Norwell Durant der einzige Bewohner der Insel. Durant zog aus gesundheitlichen Gründen im Jahr 2004 nach Tortola, wo er im November desselben Jahres verstarb. Er ist auf Salt Island begraben.[2][3]

Tribute aus SalzBearbeiten

Die Salzernte war einst eine jährliche Tradition auf Salt Island, die auf die Tage von Königin Victoria im Jahr 1867 zurückging, als die Bewohner einmal im Jahr zusammenkamen, um das Salz aus dem See auf Salt Island zu ernten. Es wurde üblich, dass der Verwalter der Jungferninseln und später der Gouverneur der Jungferninseln der Monarchin am Geburtstag der Königin ein Pfund Salz schickte. Diese Tradition fiel später weg. Im Jahr 2015 beschloss Gouverneur John Duncan jedoch, die Tradition zu erneuern. Zum ersten Mal seit vielen Jahren wurde der Herrscherin ein Pfund Salz von Salt Island geschenkt. Der Gouverneur nahm das Salz mit nach London und überreichte es im März 2015 an den Herrscher. Das Salz war speziell für diesen Anlass von Calvin "Jandy" Smith aus East End, Tortola, geerntet worden. Bei ihrem Treffen überreichte der Gouverneur Ihrer Majestät einen Beutel mit Salz von Salt Island als Geschenk des Volkes der Jungferninseln. Bei der jährlichen Parade zur Feier des offiziellen Geburtstags der Herrscherin am 13. Juni 2015 kündigte der Gouverneur an, dass die frühere Tradition, der Herrscherin ein Pfund Salz zu überreichen, in den kommenden Jahren als Tradition erneuert werden würde.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Flächen der Britischen Jungferninseln (Memento vom 4. April 2007 im Internet Archive), abgerufen am 23. Dezember 2017.
  2. Salt Island in the British Virgin Islands. In: British Virgin Islands. Bareboats BVI, 5. Januar 2015, abgerufen am 23. Dezember 2017 (englisch).
  3. Salt Island. In: BVI Bound. 29. März 2010, abgerufen am 23. Dezember 2017 (englisch).
  1. Island Sun news report published on 14 March 2015, "His Excellency The Governor Meets Her Majesty The Queen"
  2. JTV news report: 13 June 2015