Salaputia Brass

Salaputia Brass ist ein professionelles Blechbläserensemble aus Deutschland. Die zwölf Mitglieder haben feste Engagements bei deutschen Orchestern, wie dem Gewandhausorchester Leipzig[1], der Staatsoper Hamburg[2], dem Konzerthausorchester Berlin[3] dem Gürzenichorchester Köln oder dem Theater Augsburg und/oder studieren an Musikhochschulen, wie der Universität der Künste Berlin, der Musikhochschule Basel, der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und der Hochschule für Musik Würzburg.

Salaputia Brass
Logo von Salaputia Brass (2008)

Logo von Salaputia Brass (2008)
Allgemeine Informationen
Herkunft Deutschland
Genre(s) Klassik (Blechbläserensemble)
Gründung 2007
Website www.salaputiabrass.de
Aktuelle Besetzung
Trompete
Anton Borderieux
Trompete
Markus Czieharz
Trompete
Peter Dörpinghaus
Trompete
Jonathan Müller
Trompete
Lukas Reiß
Horn
Felix Baur
Posaune
Aaron Außenhofer-Stilz
Posaune
Felix Eckert
Posaune
Philip Pineda
Bassposaune
Jonas Burow
Tuba
Joel Zimmermann
Schlagzeug
Severin Stitzenberger

Das Ensemble arbeitet in besonderem Maße an der Weiterentwicklung des eigenen Genres. 2016 wurde die CD Sounds of Evolution beim Label audite veröffentlicht[4], die ausschließlich Ersteinspielungen und Auftragskompositionen beinhaltet.

GeschichteBearbeiten

Das Brassensemble wurde 2007 von Mitgliedern des Bundesjugendorchesters als Blechbläserquintett gegründet.[5] Im Jahre 2011 wurde die Besetzung mit weiteren Ehemaligen[6] des Bundesjugendorchesters zur Dezett-Besetzung ähnlich des Philip Jones Brass Ensembles erweitert.[7] Salaputia Brass konzertiert seitdem international in kleiner und großer Besetzung.

KonzerttätigkeitBearbeiten

Salaputia Brass tritt sowohl national als auch international ca. 20 Mal pro Jahr öffentlich auf[8]. Neben kleineren Spielorten spielte das Ensemble regelmäßig bei Musikfestivals, u. a. beim Schleswig-Holstein Musikfestival[9], dem Musikfest Mecklenburg-Vorpommern[10] und den Aschaffenburger Bachtagen. Das Ensemble konzertierte während der ersten Spielzeit seit der Eröffnung der Elbphilharmonie bereits zweimal im ausverkauften großen Saal.[11][12]

International gastierte Salaputia Brass in Frankreich[13], Mexiko-Stadt[14] und Washington D.C., USA, wo sie die Verleihung des Eric-M.-Warburg-Preises an Bundeskanzlerin Merkel umrahmten[15]. 2016 konzertierte das Ensemble mit dem Windsbacher Knabenchor im Rahmen einer mehrwöchigen Tournee durch die Volksrepublik China.[16]

Die Verbindung mit dem Windsbacher Knabenchor wird jährlich mit Konzerttourneen in der Adventszeit erneuert.

Preise und AuszeichnungenBearbeiten

DiskographieBearbeiten

Noch im Jahr der Gründung der erweiterten Besetzung 2011 veröffentlichte Salaputia Brass seine erste CD Sinfonietta, die sowohl Werke in Quintett-, wie auch in Dezettbesetzung beinhaltet. 2016 folgte die Konzept-CD Sounds of Evolution beim Label audite, die ausnahmslos Ersteinspielungen und Auftragswerke beinhaltet. Im Februar 2017 veröffentlichte das Ensemble die CD Signals from Heaven mit dem Trompeter und Jazzsänger Jeroen Berwaerts mit Werken verschiedener Epochen.[20]

  • Sinfonietta (2011)[21]
  • Sounds of Evolution (2016)[22] – audite 97.723
  • Signals from Heaven (2017)[23]– audite 97.725

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gewandhausorchester | Gewandhaus Leipzig. In: www.gewandhausorchester.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  2. Philharmonisches Staatsorchester Hamburg - Besetzung. (Nicht mehr online verfügbar.) In: www.staatsorchester-hamburg.de. Archiviert vom Original am 29. Dezember 2016; abgerufen am 29. Dezember 2016.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.staatsorchester-hamburg.de
  3. m.i.r. media - Digital Agency - www.mir.de: Besetzung. In: Konzerthaus Berlin. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  4. audite! - Sounds of Evolution_Salaputia Brass. In: www.audite.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  5. Salaputia Brass – Salaputia Brass Quintett. In: www.salaputiabrass.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  6. Bundesjugendorchester, Deutscher Musikrat, Bonn, Germany: Ehemalige. In: www.bundesjugendorchester.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  7. Salaputia Brass – Connection. In: www.salaputiabrass.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  8. Salaputia Brass – Konzertarchiv. In: www.salaputiabrass.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  9. Kieler Nachrichten, Kiel, Schleswig-Holstein, Germany: Schleswig-Holstein Musik Festival in Stocksee: Picknick mit Salaputia Brass und Kolibris – KN - Kieler Nachrichten. In: www.kn-online.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  10. Salaputia Brass beim Musikfest Mecklenburg-Vorpommern. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  11. Mo, 23.10.2017 - 55 Jahre Deutsche Stiftung Musikleben - Elbphilharmonie. Abgerufen am 11. Juni 2018.
  12. Sun, 7 Jan 2018 - Salaputia Brass - Elbphilharmonie. Abgerufen am 11. Juni 2018 (englisch).
  13. Salaputia Brass in Haguenau. In: www.ville-haguenau.fr. Abgerufen am 30. Dezember 2016.
  14. Festival del Centro Histórico: BOLETIN: Alemania en Xochimilco, Iztacalco y Tláhuac. In: kikka-roja.blogspot.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  15. Presseinformation Deutsche Stiftung Musikleben. Deutsche Stiftung Musikleben, abgerufen am 29. Dezember 2016.
  16. China-Tournee | Windsbacher Knabenchor. In: windsbacher-knabenchor.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  17. Jugend Musiziert 2008 - Ergebnisliste. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 6. Juni 2016; abgerufen am 29. Dezember 2016.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.jugend-musiziert.org
  18. Sieger. Website des Internationalen Blechbläserwettbewerbs Passau, abgerufen am 13. Februar 2017.
  19. Deutsche Stiftung Musikleben – Stipendiaten. In: www.deutsche-stiftung-musikleben.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  20. audite! - Blog | Video: Salaputia Brass - Sounds of Evolution. In: www.audite.de. Abgerufen am 30. Dezember 2016.
  21. Salaputia Brass – Sinfonietta. In: www.salaputiabrass.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  22. Salaputia Brass – Sounds of Evolution. In: www.salaputiabrass.de. Abgerufen am 29. Dezember 2016.
  23. audite! - Signals from Heaven_Salaputia Brass_Jeroen Berwaerts. Abgerufen am 25. Februar 2017.