Hauptmenü öffnen

Saint Louis Symphony Orchestra

in St. Louis, Missouri, USA beheimatetes Symphonieorchester
Powell Symphony Hall, St. Louis, Missouri

Das Saint Louis Symphony Orchestra ist ein in St. Louis, Missouri, USA beheimatetes Symphonieorchester. Es ist das zweitälteste Symphonieorchester der USA (gegründet 1880) und gehört mit zu den bekanntesten Orchestern der USA.

Die Konzerte finden im historischen Gebäude Powell Hall im Zentrum von Saint Louis statt.

Ab der Saison 2018/2019 ist Stéphane Denève als Music Director Designate und ab 2019 als musikalischer Leiter des Orchesters tätig.[1] Davor waren David Robertson (2002–2018), Hans Vonk (1996–2002) und Leonard Slatkin (1979–1996) die Leiter.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. A Frenchman Is Named Next Conductor of the St. Louis Symphony. Abgerufen am 19. September 2018.