Hauptmenü öffnen

Saint-Symphorien-le-Valois

französische Gemeinde

Saint-Symphorien-le-Valois ist eine Ortschaft im französischen Département Manche in der Normandie. Sie bisher eigenständige Gemeinde wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2016 mit Baudreville, Bolleville, Glatigny, La Haye-du-Puits, Mobecq, Montgardon, Saint-Rémy-des-Landes und Surville zur Commune nouvelle La Haye zusammengelegt. Seither ist sie eine Commune déléguée mit 807 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016).

Saint-Symphorien-le-Valois
Saint-Symphorien-le-Valois (Frankreich)
Saint-Symphorien-le-Valois
Gemeinde La Haye
Region Normandie
Département Manche
Arrondissement Coutances
Koordinaten 49° 18′ N, 1° 33′ WKoordinaten: 49° 18′ N, 1° 33′ W
Postleitzahl 50520
Ehemaliger INSEE-Code 50558
Eingemeindung 1. Januar 2016
Status Commune déléguée

Geografie und InfrastrukturBearbeiten

In Saint-Symphorien-le-Valois kreuzen sich die Départementsstraßen D900 und D903.

Nachbarorte sind Bolleville im Nordwesten, Neufmesnil im Nordosten, La Haye-du-Puits im Südosten, Montgardon im Süden und Surville im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 399 452 479 588 600 713 795 808

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Symphorien-le-Valois – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien