Roberta Brunet

italienische Langstreckenläuferin und Olympia-Dritte

Roberta Brunet (* 20. Mai 1965 in Aosta) ist eine italienische Langstreckenläuferin und Olympia-Dritte.

Sie gewann bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta die Bronzemedaille im 5000-Meter-Lauf hinter der Chinesin Wang Junxia und der Kenianerin Pauline Konga (KEN). Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1997 in Athen errang sie die Silbermedaille hinter der Rumänin Gabriela Szabo und vor der Portugiesin Fernanda Ribeiro.

WeblinksBearbeiten