Hauptmenü öffnen
Teile dieses Artikels scheinen seit 2009 nicht mehr aktuell zu sein
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Rhys Day
Personalia
Geburtstag 31. August 1982
Geburtsort BridgendWales
Größe 188 cm
Position Abwehr
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2003 Manchester City 0 0(0)
2001–2002 → FC Blackpool (Leihe) 9 0(0)
2002–2003 → Mansfield Town (Leihe) 8 0(0)
2003–2006 Mansfield Town 95 (12)
2006–2009 Aldershot Town 90 0(6)
2009– Oxford United
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2000 Wales U-19 2 0(0)
2000–2003 Wales U-21 12 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 19. Mai 2009

Rhys Day (* 31. August 1982 in Bridgend) ist ein walisischer Fußballspieler. Der frühere U-21-Nationalspieler stand zuletzt bei Aldershot Town unter Vertrag. Sein älterer Bruder Ryan Day ist Snookerprofi.

KarriereBearbeiten

Day unterschrieb 1999 einen Profivertrag bei Manchester City, blieb dort aber bis zu seinem Abgang 2003 ohne Pflichtspieleinsatz. In der Saison 2001/02 wurde der 12-malige walisische U-21-Nationalspieler für einige Monate an den FC Blackpool verliehen, von November 2002 bis Januar 2003 stand er auf Leihbasis im Aufgebot des Drittligisten Mansfield Town, die ihn noch in der Winterpause fest verpflichteten. Am Saisonende stieg er mit Mansfield in die vierte Spielklasse ab, den direkten Wiederaufstieg verpasste man durch eine 1:4-Play-Off-Niederlage im Elfmeterschießen gegen Huddersfield Town. Day wurde in dieser Saison (2003/04) von den Anhängern des Klubs zum „Spieler der Saison“ gewählt. In den beiden folgenden Spielzeiten warfen ihn Verletzungen immer wieder zurück und sein Vertrag wurde 2006 nicht mehr verlängert.

Er fand mit dem Fünftligisten Aldershot Town einen neuen Arbeitgeber und wurde von Trainer Gary Waddock vor der Saison 2007/08 zum neuen Kapitän bestimmt. Seine erste Saison als Kapitän der „Shots“ endete mit dem Meistertitel und dem damit verbundenen Aufstieg in die Football League Two. Ende April 2009 wurde bekannt gegeben, dass sein Vertrag nicht mehr verlängert wird. Ende Juli unterschrieb er daraufhin einen Zwei-Jahres-Vertrag bei Oxford United.

WeblinksBearbeiten