Rhonda Cator

australische Badmintonspielerin

Rhonda Maree Cator (* 23. August 1966 in Numurkah) ist eine australische Badmintonspielerin.

Karriere

Bearbeiten

Rhonda Cator nahm 1992, 1996 und 2000 an Olympia teil. 1992 belegte sie dabei im Dameneinzel Platz 17 und im Damendoppel Platz 5. 1992 siegte sie ebenfalls bei den French Open im Doppel mit Anna Lao, mit welcher sie auch bei Olympia 1992 gestartet war. 1990 und 1991 hatten beide gemeinsam die Australian International gewonnen. 1996 wurde Cator bei Olympia 9. im Mixed und 17. im Doppel, 2000 in allen drei Disziplinen 17.

Sportliche Erfolge

Bearbeiten
Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1986 Australische Meisterschaft Dameneinzel 1 Rhonda Cator
1987 Australia Open Dameneinzel 1 Rhonda Cator
1987 Australia Open Damendoppel 1 Rhonda Cator / Julie McDonald
1990 Australian International Damendoppel 1 Rhonda Cator / Anna Oi Chan Lao
1991 Australian International Damendoppel 1 Rhonda Cator / Anna Oi Chan Lao
1991 New Zealand Open Damendoppel 1 Rhonda Cator / Anna Oi Chan Lao
1992 French Open Damendoppel 1 Rhonda Cator / Anna Lao
1992 Olympia Damendoppel 5 Anna Lao / Rhonda Cator
1992 Olympia Dameneinzel 17 Rhonda Cator
1995 Australian International Damendoppel 1 Amanda Hardy / Rhonda Cator
1996 Olympia Damendoppel 17 Amanda Hardy / Rhonda Cator
1996 Olympia Mixed 9 Peter Blackburn / Rhonda Cator
1996 Australian International Mixed 1 Peter Blackburn / Rhonda Cator
1998 Australian International Mixed 1 Peter Blackburn / Rhonda Cator
1998 Australian International Damendoppel 1 Rhonda Cator / Amanda Hardy
1998 Auckland International Mixed 3 Peter Blackburn / Rhonda Cator
1999 Waikato International Mixed 1 Peter Blackburn / Rhonda Cator
1999 Auckland International Damendoppel 1 Rhonda Cator / Amanda Hardy
2000 Olympia Dameneinzel 17 Rhonda Cator
2000 Olympia Damendoppel 17 Amanda Hardy / Rhonda Cator
2000 Olympia Mixed 17 Peter Blackburn / Rhonda Cator
2001 Auckland International Damendoppel 2 Rhonda Cator / Kate Wilson-Smith
Bearbeiten