Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Reno Bighorns

US-amerikanischer Basketballverein
Reno Bighorns
Gründung 2008
Stadion Reno Events Center
Standort Reno (NV)
Vereinsfarben Grün, Blau, Lohfarbe
Liga NBA Development League
Cheftrainer Joel Abelson
General Manager Peja Stojakovic
Besitzer Bighorns Basketball, LLC
Conferencetitel Western 2011

Die Reno Bighorns sind eine Basketballmannschaft der NBA Development League (D-League), das in Reno, Nevada beheimatet ist. Das Team wurde im Jahr 2008 gegründet und nahm zur Saison 2008/2009 den Spielbetrieb auf.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Im Zuge einer weiteren Erweiterung der D-League wurde 2008 ein neues Team im Reno angesiedelt. Unter dem Namen Reno Bighorns wurde die neue „Franchise“ vorgestellt. Die Bighorns fungieren seitdem als „Farmteam“ für verschiedene Mannschaften der NBA. Während die Sacramento Kings seit Gründung der Bighorns deren Partner sind, kamen im Laufe der Jahre verschiedene andere NBA-Vereine als Partner hinzu, die sich dann teilweise wieder anderen Farmteams der D-League als Partner zuwandten. Schließlich vereinbarten die Bighorns und die Kings im Juli 2013 eine exklusive Partnerschaft,[1] worauf Sacramentos ehemaliger Spieler Shareef Abdur-Rahim neuer „General Manager“ der Bighorns wurde.[2]

Ursprünglich wurden die Bighorns von der Southwest Basketball, LLC geführt. Im Februar 2009 wurde das Team allerdings an SK Baseball verkauft. Diese Gruppe ist ebenfalls Besitzer des Baseball Teams Reno Aces. 2011 wurden schließlich die Bighorns Basketball, LLC Eigentümer der Mannschaft.

Die Heimhalle der Bighorns ist das Reno Events Center. Es fasst bei Heimspielen der Bighorns bis zu 7.500 Zuschauer.

Bekannte SpielerBearbeiten

  • Vereinigte Staaten  Antonio Meeking
  • Vereinigte Staaten  Patrick O'Bryant
  • Vereinigte Staaten  Salim Stoudemire
  • Vereinigte Staaten  Bobby Simmons

Zuordnungen zu NBA-VereinenBearbeiten

Aktuelle Partnerschaft fett markiert

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten