Region Ennedi

Region im Tschad

Ennedi war eine Region des Tschad und wurde 2008 aus den Departments Ennedi West und Ennedi Ost der früheren Region Borkou-Ennedi-Tibesti gegründet. Ihre Hauptstadt war Fada. Die Region hatte etwa 174.000 Einwohner.[1]

Ennedi
Lage
Basisdaten
Staat Tschad
Hauptstadt Fada
Einwohner 173.606 (Berechnung 2009)
ISO 3166-2 TD
Koordinaten: 17° 11′ N, 21° 35′ O

2012 wurde die Region in die Regionen Ennedi-Est und Ennedi-Ouest aufgespalten.

GeographieBearbeiten

Ennedi liegt im Nordosten des Landes. Im Osten liegt der Sudan und im Norden grenzt die Region an Libyen.

UntergliederungBearbeiten

Wadai war in zwei Departements (départements) eingeteilt:

Departement Hauptort Unterpräfekturen
Ennedi Fada Fada, Gouro, Kalait, Ounianga, Nohi
Wadi Hawar Amdjarass Amdjarass, Bahaï, Bao Billiat, Kaoura, Mourdi

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Im Westen der Region liegen die Seen von Ounianga, im Südosten befindet sich das Ennedi-Massiv mit dem Guelta d’Archei.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Regions of Chad. Statoids, abgerufen am 21. September 2014.