Regierung Frederiksen

dänische Regierung 2019
Regierung Frederiksen
74. Kabinett des Königreichs Dänemark
Mette Frederiksen
Ministerpräsidentin Mette Frederiksen
Legislaturperiode 69.
Ernannt durch Königin Margrethe II.
Bildung 27. Juni 2019
Dauer 2 Jahre und 92 Tage
Vorgänger Regierung Lars Løkke Rasmussen III
Zusammensetzung
Partei(en) Socialdemokraterne
Minister 19
Repräsentation
Folketing
50/179

Die Regierung Frederiksen (dänisch regeringen Mette Frederiksen) unter Ministerpräsidentin Mette Frederiksen ist seit dem 27. Juni 2019 die dänische Regierung. Amtierende Königin ist Margrethe II.

Die Regierung ist das 74. dänische Kabinett und besteht ausschließlich aus sozialdemokratischen Ministern, was zum ersten Mal seit der Regierung Jørgensen V der Fall ist. Insgesamt besteht das Kabinett aus 19 Ministern und der Ministerpräsidentin.[1] Die Regierungspartei selbst verfügt nur über eine Minderheit der Abgeordneten im Folketing. Die nötige Mehrheit im Parlament ergibt sich durch die Zusammenarbeit der Sozialdemokraten mit den Parteien Socialistisk Folkeparti (SF), Enhedslisten und Radikale Venstre.[2] Mogens Jensen, Minister für Lebensmittel, Fischerei, Gleichstellung und nordische Zusammenarbeit, trat am 18. November 2020 zurück, nachdem er zuvor in die Kritik kam, weil er die Tötung des gesamten dänischen Nerzbestandes anordnen ließ, ohne den gesetzlichen Rahmen dafür zu haben.[3] Im Anschluss kam es bei einigen Ministerien zu einem Umbau der Zuständigkeiten.[4]

Ressort Name Lebensdaten Amtsantritt Amtsende
Ministerpräsidentin Mette Frederiksen * 1977 27. Juni 2019
Finanzen Nicolai Wammen * 1971 27. Juni 2019
Äußeres Jeppe Kofod * 1974 27. Juni 2019
Justiz Nick Hækkerup * 1968 27. Juni 2019
Soziales und Inneres Astrid Krag * 1982 27. Juni 2019
Steuern Morten Bødskov * 1970 27. Juni 2019
Klima, Energie und Versorgung Dan Jørgensen * 1975 27. Juni 2019
Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei
(bis November 2020:Lebensmittel, Fischerei, Gleichstellung und nordische Zusammenarbeit)
Mogens Jensen * 1963 27. Juni 2019 19. November 2020
Rasmus Prehn * 1973 19. November 2020
Gesundheit und Senioren Magnus Heunicke * 1975 27. Juni 2019
Transport Benny Engelbrecht * 1970 27. Juni 2019
Entwicklung und nordische Zusammenarbeit
(bis November 2020: Entwicklung)
Rasmus Prehn * 1973 27. Juni 2019 19. November 2020
Flemming Møller Mortensen * 1973 19. November 2020
Kinder und Bildung Pernille Rosenkrantz-Theil * 1977 27. Juni 2019
Verteidigung Trine Bramsen * 1981 27. Juni 2019
Ausbildung und Forschung Ane Halsboe-Jørgensen * 1983 27. Juni 2019
Handel Simon Kollerup * 1986 27. Juni 2019
Ausländer und Integration Mattias Tesfaye * 1981 27. Juni 2019
Beschäftigung und Gleichstellung
(bis November 2020: Beschäftigung)
Peter Hummelgaard Thomsen * 1983 27. Juni 2019
Wohnen Kaare Dybvad * 1984 27. Juni 2019
Umwelt Lea Wermelin * 1985 27. Juni 2019
Kultur und Kirche Joy Mogensen * 1980 27. Juni 2019

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Danmarks nye regering er nu på plads: Se hele Mette Frederiksens ministerhold her. 27. Juni 2019, abgerufen am 28. Juni 2019 (dänisch).
  2. Mette Frederiksen bliver Danmarks næste statsminister. Abgerufen am 28. Juni 2019 (dänisch).
  3. Nicolas S. Nielsen, Cecilie Frederiksen: Mogens Jensen trækker sig som fødevareminister efter minkskandale. In: DR. 18. November 2020, abgerufen am 18. November 2020 (dänisch).
  4. Nye ministre i regeringen. In: regeringen.dk. 19. November 2020, abgerufen am 20. November 2020 (dänisch).