Rachad Bernoussi

marokkanischer Fußballverein

Rachad Bernoussi (arabisch نادي الرشاد البرنوصي, DMG Nādī r-Rašād al-Barnūṣī) ist ein marokkanischer Fußballverein in Casablanca, der derzeit in der GNF 2 rangiert. Der Club wurde 1961 gegründet und ist im gleichnamigen Stadtteil, Sidi Bernoussi beheimatet, wo er auch über ein eigenes Stadion mit 10.000 Plätzen verfügt.

Rachad Bernoussi
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Sitz Bernoussi
Gründung 1961
Präsident Ahmed Ammouri
Erste Fußballmannschaft
Spielstätte Complexe Bernoussi
Plätze 10.000
Liga GNF 2
2014/15 Meister und Aufstieg aus der
Botola Hawiya (3. Liga)
Heim
Auswärts

ErfolgeBearbeiten

Größter Erfolg des Klubs ist das Erreichen des Pokalfinales im Jahr 2007, dem Coupe du Trône. Am 25. November traf der Klub im Fès-Stadion auf den Erstligisten FAR Rabat und verlor nach Verlängerung und Elfmeterschießen mit 3:5.

SpielerBearbeiten

Der Verein brachte einige bekannte Spieler hervor, die auch international seitens des marokkanischen Verbandes zum Einsatz kamen: