Punta Alvear ist eine Landspitze am südwestlichen Ende der Strescher-Halbinsel an der Loubet-Küste des Grahamlands auf der Antarktischen Halbinsel. Sie liegt südlich des Kap Bellue an der nördlichen Begrenzung der Darbel Bay.

Punta Alvear
Geographische Lage
Punta Alvear (Antarktische Halbinsel)
Punta Alvear
Koordinaten 66° 19′ S, 65° 52′ WKoordinaten: 66° 19′ S, 65° 52′ W
Lage Grahamland, Antarktische Halbinsel
Küste Loubet-Küste
Gewässer Darbel Bay

Argentinische Wissenschaftler benannten sie 1978 nach General Carlos María de Alvear (1789–1852), einem Protagonisten der Unabhängigkeit Argentiniens.

WeblinksBearbeiten