Provinzial (Versicherung)

Die Provinzial ist eine deutsche öffentliche Versicherungsgruppe. Ihr Geschäftsgebiet erstreckt sich über Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Mit einem Brutto-Beitragsvolumen von mehr als 6 Mrd. Euro gehört die Provinzial zu den zehn größten deutschen Versicherern.

Provinzial
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1722 als Provinzial-Feuer-Sozietät
Sitz Münster
Leitung Wolfgang Breuer (Vorstandsvorsitzender)
Liane Buchholz (Aufsichtsratsvorsitzende)
Umsatz > 6 Mrd. Euro
Branche Versicherungen
Finanzdienstleistungen
Website www.provinzial-konzern.de
Das Verwaltungsgebäude in Münster-Kinderhaus
Geschäftsgebiete der Öffentlichen Versicherer in Deutschland

GeschichteBearbeiten

Der heutige Versicherungskonzern entstand aus der Fusion zwischen der Provinzial NordWest und der Provinzial Rheinland.[1] Die Fusion wurde am 31. August 2020 mit der Eintragung ins Handelsregister rückwirkend zum 1. Januar 2020 rechtswirksam. An der Spitze der fusionierten Unternehmensgruppe steht die zum 1. September 2020 zur Provinzial Holding umfirmierte ehemalige Provinzial NordWest Holding. Mit der 1676 gegründeten Hamburger Feuerkasse gehört die älteste Versicherung der Welt zur Versicherungsgruppe. Die Provinzial hat mehr als 600[2] Geschäftsstellen im Geschäftsgebiet der ehemaligen Provinzial NordWest sowie über 630[3] Geschäftsstellen im Rheinland mit insgesamt rund 5 Millionen Kunden.

EigentümerBearbeiten

Konzernmutter ist die Provinzial Holding Aktiengesellschaft mit Sitz in Münster. Eigentümer der Provinzial Holding sind der Sparkassenverband Westfalen-Lippe (SVWL), der Landschaftsverband Westfalen-Lippe, der Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein (SGVSH) und die Provinzial Rheinland Holding AöR, deren Gewährträger der Rheinische und der rheinland-pfälzische Sparkassen- und Giroverband sowie der Landschaftsverband Rheinland sind. Anlässlich der Fusion von Provinzial NordWest und Provinzial Rheinland ist der Ostdeutsche Sparkassenverband aus dem Kreis der Eigentümer ausgeschieden.

Operative VersicherungsunternehmenBearbeiten

Unter dem Dach der Steuerungsholding betreiben die Erstversicherungsunternehmen

das Kompositversicherungsgeschäft. Darüber hinaus gehören mit der Provinzial NordWest Lebensversicherung Aktiengesellschaft (Kiel) und der Provinzial Rheinland Lebensversicherung Aktiengesellschaft, Düsseldorf, zwei Lebensversicherungsunternehmen zum Konzern. Alle Erstversicherungsunternehmen sind 100-prozentige Töchter der Provinzial Holding.

Asset ManagementBearbeiten

Die Provinzial Asset Management GmbH (bis zur Fusion 2020 Provinzial NordWest Asset Management GmbH) mit Sitz in Münster und einer Betriebsstätte in Düsseldorf ist der institutionelle Vermögensverwalter der Gruppe.[4][5] Neben der Tätigkeit für die eigenen Konzerngesellschaften bietet die Provinzial Asset Management GmbH Fremdkunden Dienstleistungen, so genanntes Drittgeschäft, an.[6] Ende 2019 verwaltete die Provinzial NordWest Asset Management GmbH Kapitalanlagen in Höhe von rund 27 Mrd. Euro.[7] Die Kapitalanlagen der Provinzial Rheinland beliefen sich zum selben Zeitpunkt auf 17,9 Mrd. Euro,[8], so dass die Provinzial Asset Management GmbH künftig rund 45 Mrd. Euro Assets under management haben wird.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Pressemitteilung der Provinzial NordWest vom 16. Juli 2020: Provinzial NordWest und Provinzial Rheinland: Fusionsvertrag unterzeichnet
  2. Provinzial NordWest − Daten und Fakten 2019
  3. Provinzial (Rheinland) Newsroom: [https://newsroom.provinzial.com/nachhaltigkeit-bei-der-provinzial-rheinland/verantwortung-als-arbeitgeber/ Verantwortung als Arbeitgeber ], abgerufen am 17. November 2020
  4. Internetauftritt der Provinzial Asset Management GmbH
  5. AssCompact: Provinzial stellt Asset-Management nach Fusion neu auf. Abgerufen am 13. Dezember 2021.
  6. Internetauftritt der Provinzial Asset Management GmbH: Spezialisierte Dienstleistungen
  7. Provinzial NordWest Asset Management GmbH Geschäftsbericht der Provinzial NordWest Asset Management GmbH 2019
  8. Provinzial Rheinland Konzern Geschäftsbericht 2019

Koordinaten: 51° 59′ 27″ N, 7° 37′ 15″ O