Hauptmenü öffnen

Der Presto Typ F wurde 1927 von dem Chemnitzer Automobilhersteller Presto als Nachfolger des Typs E auf den Markt gebracht.

Presto

Bild nicht vorhanden

Typ F / Typ G
Verkaufsbezeichnung: 10/50 PS, 12/55 PS
Produktionszeitraum: 1927–1928
Klasse: Obere Mittelklasse
Karosserieversionen: Tourenwagen, Limousine
Motoren: Ottomotoren:
2,6–3,1 Liter
(37–40 kW)
Länge: 4230–4510 mm
Breite: 1750 mm
Höhe: 1900 mm
Radstand: 3000–3300 mm
Leergewicht: 1500–1750 kg
Vorgängermodell Presto Typ E

Er besaß einen 6-Zylinder-OHV-Reihenmotor mit 2,6 Litern Hubraum, der 50 PS bei 2500/min leistete und seine Kraft über ein 3-Gang-Getriebe mit Schalthebel in der Wagenmitte auf die Hinterräder weiterleitete. Der Motor war mit Magnetzündung ausgestattet. Der Wagen hatte einen U-Profil-Pressstahlrahmen und zwei Starrachsen, die an Halbelliptik-Blattfedern aufgehängt waren (an der Hinterachse in Underslung-Ausführung). Die mechanische Fuß- und Handbremse wirkte auf alle 4 Räder. Das Fahrzeug war als 4-sitziger Tourenwagen oder 4-sitzige Limousine verfügbar.

Gleichzeitig kam der Presto Typ G mit 300 mm längerem Fahrgestell heraus. Er war als 6-sitziger Tourenwagen oder 6-sitzige Limousine verfügbar. Sein Motor hatte 3,1 Liter Hubraum und leistete 55 PS bei 3000/min.

Beide Wagen waren auf Wunsch mit dem Motor des jeweils anderen Typs erhältlich. Jedoch waren die Fahrzeuge sehr unausgereift und verursachten durch Reklamationen erhebliche Kosten. Auch ruinierten sie den guten Ruf ihres Herstellers. Nach der Übernahme der Presto-Werke durch die NAG wurden die Fahrzeuge noch ein Jahr als NAG-Presto Typ F, bzw. NAG-Presto Typ G weitergebaut.

Als 1928 die Fertigung auslief, waren von den F- und G-Typen insgesamt ca. 1000 Exemplare entstanden.

Technische DatenBearbeiten

Typ F (10/50 PS) G (12/55 PS)
Bauzeitraum 1927–1928 1927–1928
Aufbauten T4, L4 T6, L4
Motor 6 Zyl. Reihe 4-Takt 6 Zyl. Reihe 4-Takt
Ventile obengesteuert (ohv) obengesteuert (ohv)
Bohrung × Hub 72 mm × 107 mm 77 mm × 112,4 mm
Hubraum 2613 cm³ 3119 cm³
Leistung (PS) 50 55
Leistung (kW) 37 40
bei Drehzahl (1/min) 2500 3000
Verdichtung 5,2–5,6 : 1 5,2–5,6 : 1
Verbrauch 14 l / 100 km 16 l / 100 km
Getriebe 3-Gang 3-Gang
Höchstgeschwindigkeit 80 km/h 80 km/h
Leergewicht 1500–1650 kg 1600–1750 kg
Zul. Gesamtgewicht 1950–2100 kg 2200–2350 kg
Elektrik 12 Volt 12 Volt
Länge 4230 mm 4510 mm
Breite 1750 mm 1750 mm
Höhe 1900 mm 1900 mm
Radstand 3000 mm 3300 mm
Spur vorne/hinten 1420 mm / 1420 mm 1410 mm / 1410 mm
Reifengröße 30" x 5,77" ND 32" x 6,00" ND

QuelleBearbeiten