Premier von Montserrat

Wikimedia-Liste

Der Premier von Montserrat ist der Regierungschef des britischen Überseegebiets Montserrat. Gemäß Artikel 11 des Montserrat Constitution Order von 1989[1] ernannte der Gouverneur von Montserrat als Vertreter der britischen Königin aus den Abgeordneten des gewählten Parlaments einen Politiker als Chief Minister (Chief Minister von Montserrat), der seiner Meinung nach das meiste Vertrauen der Abgeordneten genoss. Dies war zumeist der Parteivorsitzende der Partei, die die Mehrheit im Parlament stellte.

Wappen von Montserrat

Am 13. Oktober 2010 unterschrieb die Queen den The Montserrat Constitution Order 2010, die den Beschluss von 1989 ersetzte und am 20. Oktober vom Parlament von Montserrat angenommen wurde. Im neuen Beschluss trägt der Regierungschef den Titel „Premier“.[2] Erster Premier wurde Reuben Meade, der zum Zeitpunkt des Inkrafttretens als „Chief Minister“ amtierte und ab 2011 den neuen Titel trug.

Liste der Premiers von MontserratBearbeiten

Name Amtszeit Partei
von bis
Reuben Meade 20. Oktober 2010 12. September 2014 National Progressive Party
Donaldson Romeo 12. September 2014 19. November 2019 Montserrat Democratic Party
Joseph Easton Taylor-Farrell 19. November 2019 amtierend Movement for Change and Prosperity

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Montserrat Constitution Order 1989, Schedule 2
  2. Constitution 2010 (engl.)