Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Preddvor (deutsch: Höflein) ist eine Gemeinde unterhalb Jezersko (deutsch Seebergsattel) in der Region Gorenjska in Slowenien.

Preddvor
Höflein
Wappen von Preddvor Karte von Slowenien, Position von Preddvor hervorgehoben
Basisdaten
Staat Slowenien
Historische Region Oberkrain / Gorenjska
Statistische Region Oberkrain
Koordinaten 46° 18′ N, 14° 25′ OKoordinaten: 46° 18′ 18″ N, 14° 25′ 13″ O
Fläche 87 km²
Einwohner 3.334 (2008)
Bevölkerungsdichte 38 Einwohner je km²
Postleitzahl 4205
Kfz-Kennzeichen KR
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Miran Zadnikar
Webpräsenz

Inhaltsverzeichnis

Lage und EinwohnerBearbeiten

In der aus vierzehn Ortschaften bestehenden Gesamtgemeinde leben 3334 Menschen. Der Hauptort Preddvor hat allein 829 Einwohner und liegt auf 494 m, zehn km nordöstlich von Kranj.

OrtsteileBearbeiten

  • Bašelj, (dt.: "Baschel")
  • Breg ob Kokri, (dt.: "Ranndorf an der Kanker")
  • Hraše pri Preddvoru, (dt.: "Hrasche bei Höflein")
  • Hrib, (dt.: "Obergörtschach")
  • Kokra, (dt.: "Kanker")
  • Mače, (dt.: "Katzendorf in der Oberkrain")
  • Možjanca, (dt.: "Moisesberg")
  • Nova vas, (dt.: "Neudorf bei Höflein")
  • Potoče, (dt.: "Pototsch")
  • Preddvor, (dt.: "Höflein")
  • Spodnja Bela, (dt.: "Niederfellach")
  • Srednja Bela, (dt.: "Mitterfellach")
  • Tupaliče, (dt.: "Tupalitsch")
  • Zgornja Bela (dt.: "Oberfellach")

SonstigesBearbeiten

Der Ort Preddvor liegt am Fuße des Berges Storžič (2132 m) an der Kokra (deutsch Kanker), gut fünf Kilometer nördlich von Kranj in einer Gegend, in der vier Schlösser stehen: Das Schloss Turn pod novim gradom (Thurn unter Neuburg), wo einst die erste slowenische Schriftstellerin Josipina Urbančič - Turnograjska im Jahre 1833 geboren wurde und bis zu ihrer Hochzeit mit Lovro Toman 1853 lebte, die Schlösser Preddvor (Höflein) und Hrib (Obergörtschach) und die Ruinen des Schlosses von Novi grad (Obererckenstein).[1] Bis zum Ende des Habsburgerreichs gehörte Preddvor zum Kronland Krain und war Teil des Gerichtsbezirks Krainburg bzw. des Bezirks Krainburg.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Preddvor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten