Philippe Le Hardy de Beaulieu

belgischer Fechter

Philippe Le Hardy de Beaulieu (* 1887; † 1942) war ein belgischer Fechter.

Philippe Le Hardy de Beaulieu
Medaillenspiegel

Fechten

Belgien Belgien
Olympische Ringe Olympische Spiele
Bronze Athen 1906 Degen-Mannschaft
Bronze Stockholm 1912 Degen
Silber Antwerpen 1920 Degen-Mannschaft

LebenBearbeiten

Philippe Le Hardy de Beaulieu nahm an zwei Olympischen Spielen teil. Zuvor stand er in der belgischen Delegation bei den Olympischen Zwischenspielen 1906 in Athen und gewann beim Mannschaftswettbewerb mit dem Degen die Bronzemedaille. 1912 in Stockholm landete er im Einzel mit 4:3 Siegen ebenfalls auf dem Bronzerang. Mit der Säbel-Mannschaft wurde er derweil Fünfter. Bei den Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen trat er lediglich im Mannschaftswettbewerb der Degenfechter an. Mit der belgischen Equipe erreichte er die Finalrunde, wo sie lediglich gegen Italien das Nachsehen hatte und die Silbermedaille gewann.

Le Hardy de Beaulieu trug den Titel eines Vicomte.

WeblinksBearbeiten