Hauptmenü öffnen

Peter ist der Boss

deutsche Fernsehserie

Peter ist der Boss ist eine Jugendserie, die 1973 im ZDF lief. Die Hauptrolle des Peter spielte Andreas Faulstich.

Seriendaten
OriginaltitelPeter ist der Boss
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)1972
Länge30 Minuten
Episoden13 in 1 Staffel
GenreJugendserie
ProduktionDieter Werner
MusikHaralt Winkler
Erstausstrahlung7. Januar 1973
Besetzung

InhaltBearbeiten

Der Familie Mock geht es finanziell nicht besonders gut: Vater Johannes arbeitet als Kunstmaler, doch seine abstrakten Werke wollen bei der Kundschaft einfach nicht so recht ankommen. So muss auch Mutter Luise immer wieder Nebenjobs annehmen um den dreizehnjährigen Peter, die zehnjährige Susi und den fünfjährigen Matz versorgen zu können. Doch auch der aufgeweckte Peter findet mit Witz und Verstand immer wieder eine Lösung, wie er und seine Familie aus einer verfahrenen Situation herauskommen können.

Als dann auch noch mit einer Fremdenpension eine überraschende Erbschaft für die Mocks winkt, ist Peters Einfallsreichtum mehr denn je gefragt – denn keiner der Familienmitglieder hat auch nur die geringste Ahnung davon, wie so eine Pension geführt wird.

TriviaBearbeiten

  • Der Hauptdarsteller des "Peter", Andreas Faulstich, arbeitet heute als Tierarzt und betreibt eine Pferdeklinik im brandenburgischen Seeburg.

WeblinksBearbeiten