Hauptmenü öffnen

Paul Hoffmann (Politiker, 1879)

deutscher Unternehmer und Politiker (NSDAP), MdR
(Weitergeleitet von Paul Wilhelm Georg Hoffmann)
Paul Wilhelm Georg Hoffmann

Paul Wilhelm Georg Hoffmann (* 3. Juni 1879 in Berlin; † 18. April 1949 in Essen-Werden) war ein deutscher Unternehmer, NSDAP-Politiker, Mitglied des Reichstags, NSDAP-Gauwirtschaftsberater.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Nach dem Besuch der Volks- und Bürgerschule macht er eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich. 1906 gründete er eine Großhandelsfirma, zu der er 1913 eine Asbest- und Gummiwarenfirma hinzu erwarb. Außerdem bekleidete er in einer Reihe mittelgroßer Industriefirmen im Ruhrgebiet Managerposten.

Hoffmann war Ehrenzeichenträger der NSDAP und hatte die NSDAP-Mitgliedsnummer 41.508.[1] Seit 1929 war er Gauwirtschaftsberater im NSDAP-Gau Essen und zwischen 1939 und 1945 Ratsherr für die NSDAP in Essen. Am 29. März 1936 erhielt er ein Mandat im Reichstag.

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Quelle: Reichstagshandbuch 1938

WeblinksBearbeiten