Hauptmenü öffnen

Patrik Andreasson

schwedischer Badmintonspieler

Patrik Andreasson (* 20. August 1966) ist ein schwedischer Badmintonspieler.

KarriereBearbeiten

Patrik Andreasson nahm 1991 und 1993 an den Badminton-Weltmeisterschaften teil und erreichte als beste Platzierung Rang 17 bei seiner ersten Teilnahme. Bei den Titelkämpfen der Studenten wurde er 1992 Weltmeister. 1992 siegte er auch bei den Uppsala International.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1990 Weltmeisterschaften der Studenten Herrendoppel 2 Rikard Ronnblom / Patrik Andreasson
1991 Weltmeisterschaft Herreneinzel 17 Patrik Andreasson
1992 Uppsala International Herreneinzel 1 Patrik Andreasson
1992 Weltmeisterschaften der Studenten Herreneinzel 2 Patrik Andreasson
1992 Weltmeisterschaften der Studenten Mixed 1 Charlotta Wihlborg / Patrik Andreasson
1993 Weltmeisterschaft Herreneinzel 33 Patrik Andreasson

ReferenzenBearbeiten