Patrick Le Gal

französischer Geistlicher, römisch-katholischer Bischof
Bischof Patrick le Gal
Bischofswappen

Patrick Le Gal (* 14. Januar 1953 in Ermont) ist Weihbischof in Lyon.

LebenBearbeiten

Der Bischof von Lausanne, Genf und Freiburg, Pierre Mamie, weihte ihn am 21. März 1982 zum Diakon und der Bischof von Sitten, Henri Schwery, weihte ihn am 8. Dezember 1982 zum Priester.

Johannes Paul II. ernannte ihn am 12. September 1997 zum Bischof von Tulle. Die Bischofsweihe spendete ihm der Erzbischof von Bordeaux, Pierre Étienne Louis Kardinal Eyt, am 7. Dezember desselben Jahres; Mitkonsekratoren waren Léon Soulier, Bischof von Limoges, und Jean-Charles Thomas, Bischof von Versailles. Als Wahlspruch wählte er Caritas Christi urget nos.

Der Papst ernannte ihn am 23. Mai 2000 zum Militärbischof von Frankreich. Benedikt XVI. ernannte ihn am 7. Oktober 2009 zum Titularbischof von Arisitum und bestellte ihn zum Weihbischof in Lyon.

WeblinksBearbeiten

VorgängerAmtNachfolger
Roger FromentBischof von Tulle
1997–2000
Bernard Charrier
Michel Dubost CIMMilitärbischof von Frankreich
2000–2009
Luc Ravel CRSV