Parilla war ein italienischer Motorradhersteller mit Sitz in Mailand. Das Unternehmen stellte Motorräder in Klassen 125 bis 350 cm³ her. Es existierte von 1946 bis 1967. Das Konzept der Motoren mit 175 cm³ wurde zeitweise auch bei Victoria in Nürnberg eingesetzt.

Parilla Sport Speciale 175 von 1959

Im Kartsport sind die 100-cm³-Motoren von Parilla weit verbreitet, sie haben mit der alten Firma Parilla aber nur noch den Namen gemein.

WeblinksBearbeiten

Commons: Parilla – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien