Paranapanema

Fluss in Brasilien

Der Paranapanema (portugiesisch Rio Paranapanema) ist ein linker (östlicher) Nebenfluss des Río Paraná in Brasilien. Er entspringt im Bundesstaat São Paulo in der Serra do Paranapiacaba[1] und bildet ab der Mündung des Itararé die Grenze zwischen den Bundesstaaten São Paulo und Paraná. Der Paranapanema hat eine Länge von 900 km.[1]

Paranapanema
Rio Paranapanema
Das Flusssystem des Río Paraná

Das Flusssystem des Río Paraná

Daten
Lage BrasilienBrasilien Brasilien
Flusssystem Río de la Plata
Abfluss über Paraná → La Plata → Atlantik
Mündung in der Nähe von Pôrto São JoséKoordinaten: 22° 39′ 32″ S, 53° 5′ 20″ W
22° 39′ 32″ S, 53° 5′ 20″ W

Länge 900 km
Linke Nebenflüsse Rio das Cinzas, Itararé, Pirapó, Tibaji
Rechte Nebenflüsse Itapetininga
Durchflossene Stauseen Jurumirim, Chavantes, Capivara, Rosana
Mittelstädte Ourinhos
Kleinstädte Piraju

Kraftwerke und StauseenBearbeiten

Flussabwärts gesehen wird der Paranapanema durch die folgenden elf Kraftwerke aufgestaut; acht von ihnen werden durch Duke Energy betrieben.[2]

Kraftwerk Betreiber Max. Leistung (MW) Stausee Oberfläche (km²) Volumen (Mio. m³)
Jurumirim Duke Energy 100,9 Jurumirim 449 7.200
Piraju[3] CBA 80 Piraju 12.75 105
Paranapanema[4] SCGE 31,1
Chavantes Duke 414 Chavantes 400 9.400
Ourinhos[5] CBA 44,1 Ourinhos
Salto Grande Duke 74 Salto Grande 12
Canoas II Duke 72 Canoas II 22,5
Canoas I Duke 82,5 Canoas I 30,85
Capivara Duke 640 Capivara 576 11.743
Taquaruçu Duke 525 Taquaruçu 80,1
Rosana Duke 354 Rosana 220

WeblinksBearbeiten

Commons: Paranapanema – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Paranapanema River. Encyclopædia Britannica, abgerufen am 20. April 2016 (englisch).
  2. Usinas. (Nicht mehr online verfügbar.) Duke, archiviert vom Original am 10. Mai 2016; abgerufen am 20. April 2016 (portugiesisch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.duke-energy.com.br
  3. CBA inaugurates an environmental experience center in Piraju. Grupo Votorantim, 8. Juni 2006, abgerufen am 20. April 2016 (englisch).
  4. Usina Hidrelétrica Paranapanema. Santa Cruz Geração de Energia S.A., abgerufen am 20. April 2016 (portugiesisch).
  5. Integração de Novas Intalações ao SIN. (Nicht mehr online verfügbar.) ONS, archiviert vom Original am 23. April 2016; abgerufen am 20. April 2016 (portugiesisch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ons.org.br