Pandschschir-Tal

Tal in Afghanistan

Das Pandschschir-Tal (auch Panjsher oder Painshir genannt, Dari: پنجشير, DMG Panǧšīr, ‚fünf Löwen‘) ist ein Tal in Nordzentral-Afghanistan, 150 km nördlich von Kabul, im Hindukusch-Gebiet.

Pandschschir-Tal
Panjshir River Valley in May 2011.jpg
Lage Provinz Pandschschir (Afghanistan)
Gewässer Pandschschir
Gebirge Hindukusch
Geographische Lage 35° 16′ 0″ N, 69° 28′ 0″ OKoordinaten: 35° 16′ 0″ N, 69° 28′ 0″ O
Pandschschir-Tal (Afghanistan)
Pandschschir-Tal

Durch das Pandschschir-Tal fließt der Fluss Pandschschir. Das Pandschschir-Tal hat mehr als 140.000 Einwohner, überwiegend Tadschiken. Daher wird hauptsächlich nur Dari in Pandschschir gesprochen. Im April 2004 wurde das Pandschschir-Tal das Zentrum der Provinz Pandschschir. Es ist auch der Geburtsort des afghanischen Nationalhelden Ahmad Schah Massoud.