Hauptmenü öffnen

Die zehnten Pan Pacific Swimming Championships, ein Langbahn-Schwimmwettbewerb, fanden vom 17. bis 20. August in Victoria, British Columbia, Kanada statt.

Im Verlaufe der Wettkämpfe wurden sechs Weltrekorde überboten. Da die Australier, die eine der stärksten Schwimmmannschaften der Welt stellen, nicht in voller Stärke antraten, blieben die Wettkampfleistungen aber insgesamt hinter den Erwartungen zurück.

Inhaltsverzeichnis

MännerBearbeiten

50 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Cullen Jones Vereinigte Staaten  USA 21.84 CR
  Roland Schoeman Sudafrika  RSA 22.12
  Brent Hayden Kanada  CAN 22.22

100 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Brent Hayden Kanada  CAN 48.59 CR
  Jason Lezak Vereinigte Staaten  USA 48.76 CR
  Eamon Sullivan Australien  AUS 49.09
  Roland Schoeman Sudafrika  RSA 49.09

200 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Klete Keller Vereinigte Staaten  USA 1:46.20
  Tae Hwan Park Korea Sud  KOR 1:47.51
  Zhang Lin China Volksrepublik  CHN 1:47.59

400 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Tae Hwan Park Korea Sud  KOR 3:45.72
  Zhang Lin China Volksrepublik  CHN 3:47.07
  Klete Keller Vereinigte Staaten  USA 3:47.17

800 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Andrew Hurd Kanada  CAN 7:55.88
  Troyden Prinsloo Sudafrika  RSA 7:56.82
  Ryan Cochrane Kanada  CAN 7:58.32

1500 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Tae Hwan Park Korea Sud  KOR 15:06.11
  Erik Vendt Vereinigte Staaten  USA 15:07.17
  Takeshi Matsuda Japan  JPN 15:08.97

100 m RückenBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Aaron Peirsol Vereinigte Staaten  USA 53.32 CR
  Ryan Lochte Vereinigte Staaten  USA 54.02
  Tomomi Morita Japan  JPN 54.38

200 m RückenBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Aaron Peirsol Vereinigte Staaten  USA 1:54.44 WR
  Michael Phelps Vereinigte Staaten  USA 1:56.81
  Tomomi Morita Japan  JPN 1:58.53

100 m BrustBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Brendan Hansen Vereinigte Staaten  USA 59.90 CR
  Brenton Rickard Australien  AUS 1:00.39
  Kōsuke Kitajima Japan  JPN 1:00.90

200 m BrustBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Brendan Hansen Vereinigte Staaten  USA 2:08.50 WR
  Kōsuke Kitajima Japan  JPN 2:10.87
  Scott Usher Vereinigte Staaten  USA 2:11.49

100 m SchmetterlingBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Ian Crocker Vereinigte Staaten  USA 51.47 CR
  Ryo Takayasu Japan  JPN 52.59
  Takashi Yamamoto Japan  JPN 52.71

200 m SchmetterlingBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Michael Phelps Vereinigte Staaten  USA 1:53.80 WR
  Ryuichi Shibata Japan  JPN 1:55.82
  Takeshi Matsuda Japan  JPN 1:56.20

200 m LagenBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Michael Phelps Vereinigte Staaten  USA 1:55.84 WR
  Ryan Lochte Vereinigte Staaten  USA 1:56.11 CR
  Ken Takakuwa Japan  JPN 1:59.81

400 m LagenBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Michael Phelps Vereinigte Staaten  USA 4:10.47 CR
  Robert Margalis Vereinigte Staaten  USA 4:13.85
  Thiago Pereira Brasilien  BRA 4:18.44

4×100 m Freistil StaffelBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Michael Phelps, Neil Walker, Cullen Jones, Jason Lezak Vereinigte Staaten  USA 3:12.46 WR
  Rick Say, Brent Hayden, Colin Russell, Matt Rose Kanada  CAN 3:16.20
  Eamon Sullivan, Andrew Mewing, Leith Brodie, Kenrick Monk Australien  AUS 3:16.42

4×200 m Freistil StaffelBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Michael Phelps, Ryan Lochte, Peter Vanderkaay, Klete Keller Vereinigte Staaten  USA 7:05.28 CR
  Brian Johns, Andrew Hurd, Brent Hayden, Colin Russell Kanada  CAN 7:12.39
  Leith Brodie, Andrew Mewing, Nicholas Ffrost, Kenrick Monk Australien  AUS 7:17.21

4×100 m Lagen StaffelBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Aaron Peirsol, Brendan Hansen, Ian Crocker, Jason Lezak Vereinigte Staaten  USA 3:31.79 CR
  Tomomi Morita, Kōsuke Kitajima, Ryo Takayasu, Takamitsu Kojima Japan  JPN 3:35.70
  Matt Welsh, Brenton Rickard, Andrew Lauterstein, Eamon Sullivan Australien  AUS 3:36.15

10 km FreiwasserBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Chip Peterson Vereinigte Staaten  USA 1:54:26.68
  Fran Crippen Vereinigte Staaten  USA 1:54:50.46
  Travis Nederpelt Australien  AUS 1:55.16.89

FrauenBearbeiten

50 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Kara Lynn Joyce Vereinigte Staaten  USA 25.10
  Natalie Coughlin Vereinigte Staaten  USA 25.32
  Flavia Delaroli Brasilien  BRA 25.62

100 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Natalie Coughlin Vereinigte Staaten  USA 53.87
  Amanda Weir Vereinigte Staaten  USA 53.92
  Melanie Schlanger Australien  AUS 55.00

200 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Katie Hoff Vereinigte Staaten  USA 1:58.02
  Linda Mackenzie Australien  AUS 1:58.26
  Bronte Barratt Australien  AUS 1:58.59

400 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Ai Shibata Japan  JPN 4:07.61
  Katie Hoff Vereinigte Staaten  USA 4:07.98
  Sachiko Yamada Japan  JPN 4:08.42

800 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Kate Ziegler Vereinigte Staaten  USA 8:24.56
  Ai Shibata Japan  JPN 8:26.41
  Hayley Peirsol Vereinigte Staaten  USA 8:27.57

1500 m FreistilBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Kate Ziegler Vereinigte Staaten  USA 15:55.01 CR
  Hayley Peirsol Vereinigte Staaten  USA 15:57.36 CR
  Ai Shibata Japan  JPN 16:11.13

100 m RückenBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Hanae Ito Japan  JPN 1:00.63
  Natalie Coughlin Vereinigte Staaten  USA 1:00.66
  Reiko Nakamura Japan  JPN 1:00.86

200 m RückenBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Reiko Nakamura Japan  JPN 2:08.86 CR
  Margaret Hoelzer Vereinigte Staaten  USA 2:09.42 CR
  Takami Igarashi Japan  JPN 2:10.30

100 m BrustBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Tara Kirk Vereinigte Staaten  USA 1:07.56
  Megan Jendrick Vereinigte Staaten  USA 1:07.58
  Sarah Katsoulis Australien  AUS 1:08.12

200 m BrustBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Suzaan van Biljon Sudafrika  RSA 2:26.36
  Asami Kitagawa Japan  JPN 2:27.07
  Seul Ki Jung Korea Sud  KOR 2:27.09

100 m SchmetterlingBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Jessicah Schipper Australien  AUS 57.30 CR
  Rachel Komisarz Vereinigte Staaten  USA 58.75
  Mary Descenza Vereinigte Staaten  USA 59.03

200 m SchmetterlingBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Jessicah Schipper Australien  AUS 2:05.40 WR
  Yuko Nakanishki Japan  JPN 2:06.52 CR
  Yurie Yano Japan  JPN 2:07.86

200 m LagenBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Whitney Myers Vereinigte Staaten  USA 2:10.11 CR
  Katie Hoff Vereinigte Staaten  USA 2:11.51 CR
  Stephanie Rice Australien  AUS 2:13.21

400 m LagenBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Katie Hoff Vereinigte Staaten  USA 4:36.82 CR
  Ariana Kukors Vereinigte Staaten  USA 4:39.68
  Stephanie Rice Australien  AUS 4:41.83

4×100 m Freistil StaffelBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Amanda Weir, Natalie Coughlin, Kara Lynn Joyce, Lacey Nymeyer Vereinigte Staaten  USA 3:35.80 CR
  Victoria Poon, Genevieve Saumur, Julia Wilkinson, Erica Morningstar Kanada  CAN 3:41.83
  Shayne Reese, Kelly Stubbins, Linda Mackenzie, Melanie Schlanger Australien  AUS 3:41.84

4×200 m Freistil StaffelBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Natalie Coughlin, Lacey Nymeyer, Dana Vollmer, Katie Hoff Vereinigte Staaten  USA 7:54.62 CR
  Bronte Barratt, Shayne Reese, Kelly Stubbins, Linda Mackenzie Australien  AUS 7:58.00
  Maki Mita, Norie Urabe, Ai Shibata, Haruka Ueda Japan  JPN 8:00.65

4×100 m Lagen StaffelBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Natalie Coughlin, Jessica Hardy, Rachel Komisarz, Amanda Weir Vereinigte Staaten  USA 3:58.38 CR
  Hanae Ito, Asami Kitagawa, Yūko Nakanishi, Maki Mita Japan  JPN 4:02.47
  Fran Adcock, Sarah Katsoulis, Jessicah Schipper, Melanie Schlanger Australien  AUS 4:03.82

10 km FreiwasserBearbeiten

Rang Sportler Land Zeit
  Chloe Sutton Vereinigte Staaten  USA 2:04:25.05
  Kalyn Keller Vereinigte Staaten  USA 2:04:29.08
  Tanya Hunks Kanada  CAN 2:05:01.03

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land   Gold   Silber   Bronze Gesamt
1. Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 26 18 4 48
2. Japan  Japan 3 8 13 24
3. Australien  Australien 2 3 12 17
4. Kanada  Kanada 2 3 3 8
5. Korea Sud  Südkorea 2 1 1 4
6. Sudafrika  Südafrika 1 2 1 4
7. China Volksrepublik  China 0 1 1 2
8. Brasilien  Brasilien 0 0 2 2
Gesamt 36 36 37 109

Neu aufgestellte RekordeBearbeiten

Weltrekorde der MännerBearbeiten

Disziplin Name Land Zeit
200 m Rücken Aaron Peirsol Vereinigte Staaten  USA 1:54.44
200 m Brust Brendan Hansen Vereinigte Staaten  USA 2:08.50
200 m Schmetterling Michael Phelps Vereinigte Staaten  USA 1:53.80
200 m Lagen Michael Phelps Vereinigte Staaten  USA 1:55.84
4×100 m Freistil Staffel Michael Phelps, Neil Walker, Cullen Jones, Jason Lezak Vereinigte Staaten  USA 3:12.46

Weltrekorde der FrauenBearbeiten

Disziplin Name Land Zeit
200 m Schmetterling Jessicah Schipper Australien  AUS 2:05.40

Neue PanPac-Rekorde der MännerBearbeiten

Disziplin Name Land Zeit
50 m Freistil Cullen Jones Vereinigte Staaten  USA 21.84
100 m Freistil Brent Hayden Kanada  CAN 48.59
100 m Rücken Aaron Peirsol Vereinigte Staaten  USA 53.32
200 m Rücken Aaron Peirsol Vereinigte Staaten  USA 1:54.44
100 m Brust Brendan Hansen Vereinigte Staaten  USA 59.90
200 m Brust Brendan Hansen Vereinigte Staaten  USA 2:08.50
100 m Schmetterling Ian Crocker Vereinigte Staaten  USA 51.47
200 m Schmetterling Michael Phelps Vereinigte Staaten  USA 1:53.80
200 m Lagen Michael Phelps Vereinigte Staaten  USA 1:55.84
400 m Lagen Michael Phelps Vereinigte Staaten  USA 4:10.47
4×100 m Freistil Staffel Michael Phelps, Neil Walker, Cullen Jones, Jason Lezak Vereinigte Staaten  USA 3:12.46
4×200 m Freistil Staffel Michael Phelps, Ryan Lochte, Peter Vanderkaay, Klete Keller Vereinigte Staaten  USA 7:05.28
4×100 m Lagen Staffel Aaron Peirsol, Brendan Hansen, Ian Crocker, Jason Lezak Vereinigte Staaten  USA 3:31.79

Neue PanPac-Rekorde der FrauenBearbeiten

Disziplin Name Land Zeit
100 m Freistil Amanda Weir Vereinigte Staaten  USA 53.76
1500 m Freistil Kate Ziegler Vereinigte Staaten  USA 15:55.01
200 m Rücken Reiko Nakamura Japan  JPN 2:08.86
100 m Brust Jessica Hardy Vereinigte Staaten  USA 1:06.43
100 m Schmetterling Jessicah Schipper Australien  AUS 57.30
200 m Schmetterling Jessicah Schipper Australien  AUS 2:05.40
200 m Lagen Whitney Myers Vereinigte Staaten  USA 2:10.11
400 m Lagen Katie Hoff Vereinigte Staaten  USA 4:36.82
4×100 m Freistil Staffel Amanda Weir, Natalie Coughlin, Kara Lynn Joyce, Lacey Nymeyer Vereinigte Staaten  USA 3:35.80
4×200 m Freistil Staffel Natalie Coughlin, Lacey Nymeyer, Dana Vollmer, Katie Hoff Vereinigte Staaten  USA 7:54.62
4×100 m Lagen Staffel Natalie Coughlin, Jessica Hardy, Rachel Komisarz, Amanda Weir Vereinigte Staaten  USA 3:58.38