OPK Oboronprom (russisch ОПК Оборонпром, englisch Oboronprom United Industrial Corporation) ist eine russische Beteiligungsgesellschaft. Oboronprom ist ein 100 %-tiges Tochterunternehmen der Rostec.[2]

OPK Oboronprom
Rechtsform Offene Aktiengesellschaft (OAO)
Gründung 2002
Sitz Moskau, Russland
Leitung Sergei Tschemesow
Umsatz 10 Mrd. $[1]
Branche Beteiligungsgesellschaft
Website www.oboronprom.com
Stand: 2013

GeschichteBearbeiten

Das Konsortium wurde 2002 gegründet, um ein russisches Gegengewicht zur europäischen EADS zu bilden. Speziell auf dem Weltmarkt für Hubschrauber soll der Zusammenschluss der Hersteller Mil und Kamow dem französisch-deutschen Hersteller Eurocopter Konkurrenz machen.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. About
  2. Shar capital stucture, auf www.oboronprom.ru (Memento vom 2. Juli 2012 im Internet Archive), abgerufen am 12. Februar 2017