New York Knights

Arena-Football-Team aus New York
New York Knights Flag of the United States.svg
Stadt: New York City, New York
Gegründet: 1988
Liga (): AFL (1988)
Größte Erfolge
AFL: – Playoffteilnahmen
AFL: – Ligameister
Stadion
Name:

Madison Square Garden

Adresse: 4 Pennsylvania Plaza, New York City, New York
Kapazität: 18.006
Datenstand
23. Juli 2017

Die New York Knights waren ein Arena-Football-Team aus New York, das in der Arena Football League (AFL) gespielt hat. Ihre Heimspiele trugen die Knights im Madison Square Garden aus.

GeschichteBearbeiten

Die Knights wurden 1988 gegründet und starteten im gleichen Jahr in der AFL. Die Franchise operierte nur ein Jahr, ehe sie sich nach nur einer Saison wieder auflöste.[1]

Gleich in ihrem ersten Heimspiel kam es zu Schlägereien in den Zuschauerblöcken. Es wurden sogar Bierbecher auf das Spielfeld geworfen. Das Spiel wurde schließlich mit 48:54 gegen die Detroit Drive verloren.[2] Am Ende der Saison gewannen die Knights nur zwei von zwölf Spielen und verpassten damit die Playoffs.

Quarterback des Teams war Jim Crocicchia, der zuvor bei den New York Giants in der NFL gespielt hat.

Die Stadt New York konnte später zwei weitere AFL-Teams in der Stadt begrüßen dürfen, die New York CityHawks (1997–1998) und die New York Dragons (2001–2008).

SaisonstatistikenBearbeiten

Jahr Team Liga S N Playoffs erreicht Playoffrunde[3]
1988 New York Knights AFL 2 12 nein

ZuschauerentwicklungBearbeiten

Jahr Team Zuschauerdurchschnitt[4]
1988 New York Knights 7.760

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Bulletin - Google News Archive Search. Abgerufen am 23. Juli 2017.
  2. Record-Journal - Google News Archive Search. Abgerufen am 23. Juli 2017.
  3. New York Knights Team History - 1988 | ArenaFan.com. Abgerufen am 23. Juli 2017.
  4. AFL Arena Football History - Year By Year - 1988 | ArenaFan.com. Abgerufen am 23. Juli 2017.