Nasser Zefzafi

marokkanischer politischer Aktivist

Nasser Zefzafi (Berber: ⵏⴰⵚⵔ ⴰⵣⴼⵣⴰⴼ Naṣer Azefzaf, arabisch ناصر الزفزافي, DMG Nāṣir az-Zafzāfī; * 4. November 1979 in Al Hoceïma, Marokko) ist ein marokkanischer politischer Aktivist. Er ist der Anführer der Protestbewegung Hirak Rif und wurde am 26. Juni 2018 zu 20 Jahren Haft verurteilt.[1]

LebenBearbeiten

Zefzafi stammt aus einer politisch aktiven Familie. Sein Großvater war bereits Innenminister der Rif-Republik, sein 1979 ermordeter Onkel Kabinettschef Abd al-Karims und sein Vater ein frühes Mitglied der USFP.[2] Zefzafi war bereits aktiv in der Bewegung des 20. Februar.[3]

ProtesteBearbeiten

Die Proteste wurden im November 2016 durch den Tod Mouhcine Fikris ausgelöst, einem Fischhändler der bei einer behördlichen Kontrolle in der Presse eines Mülllasters ums Leben kam. Es kam der Verdacht auf, dass es zu dem Vorfall kam, weil Fikri sich geweigert hatte, Bestechungsgeld zu zahlen.[4][5] Daraufhin brach eine Protestwelle aus und es wurden Analogien zu dem Fall Mohamed Bouazizi gezogen. Die resultierende Protestbewegung Hirak Rif unter Nasser Zefzafi rief zu Demonstrationen auf, denen Zehntausende folgten; dies führte zu den größten landesweiten Protesten in Marokko seit dem Arabischen Frühling.[6] Die Proteste dauern seitdem an. Jüngst kam es im April 2019 zu Protesten Tausender der Hirak-Bewegung in Rabat, und weitere Proteste wurden angekündigt.[7]

Urteil des BerufungsgerichtsBearbeiten

Am 5. April 2019 wurde das Urteil über Zefzafi und weiter Angeklagter der Hirak-Bewegung in letzter Instanz vom Berufungsgericht in Casablanca bestätigt. Demnach wurde Zefzafi weg Anstiftung zur Unruhe und Widerstand gegen die Staatsgewalt zu 20 Jahren Haft verurteilt. Durch die besondere Schwere der Tat sei die Sicherheit des Staates bedroht gewesen.[8]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Deutsche Welle - Marokkaner demonstrieren für zivile Rechte, 29. Juni 2018
  2. Morocco: Massive show of force as authorities confront public anger in Hoceima, 30. Mai 2017
  3. Morocco Protests: What to Know About Nasser Zefzafi, the Unemployed Demonstration Leader, 1. Juni 2017
  4. Maghreb Post - Proteste in Al Hoceima nach Tod eines Fischhändlers, 30. Oktober 2016
  5. Qantara.de - Wenn die Angst regiert, 11.Juli 2018
  6. Süddeutsche Zeitung - Marokko erlebt einen zweiten Arabischen Frühling, 14. Juli 2017
  7. Deutschlandfunk: Wehrdienst gegen den Protest? 27. April 2019.
  8. Maghreb Post: Marokko – Berufungsgericht bestätigt Hirak – Urteil, 6. April 2019