Naharina (altägyptisch Nehern) ist eine Bezeichnung für Nordsyrien, die im Alten Ägypten seit Thutmosis I. belegt ist. Später wird die (Landschafts-)Bezeichnung auf das Mitanni-Reich übertragen. Der mitannische König Šuttarna II. wird als Fürst von Naharina bezeichnet.

Naharina in Hieroglyphen
N35
O4
D21
Z1 Z1
N35
N25

Nehern
Nhrn
Nordsyrien / Mitanni

LiteraturBearbeiten

  • John Strange: Caphtor, Keftiu: A new investigation. Brill, Leiden 1980, ISBN 9-0040-6256-4.