Muramvya

Stadt in Burundi

Muramvya ist eine Stadt auf dem zentralen Hochplateau des zentralafrikanischen Staates Burundi und liegt ca. 35 km östlich von Bujumbura. Sie ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Muramvya. Muramvya liegt an der Nationalstraße RN2 zwischen Bugarama und der Hauptstadt Gitega.

Muramvya
Muramvya (Burundi)
Koordinaten 3° 16′ S, 29° 37′ OKoordinaten: 3° 16′ S, 29° 37′ O
Basisdaten
Staat Burundi

Provinz

Muramvya
Höhe 1924 m
Einwohner 5458 (2008)

Die Einwohnerzahl lag 2008 bei 5458. Im Distrikt (Commune) Muramvya lebten 2008 81.257 Menschen, 2011 89.361 Menschen.[1]

QuellenBearbeiten

  1. Annuaire Statistique du Burundi 2011, S. 24 www.isteebu.bi