Moshupa

Stadt in Botswana

Moshupa, auch Mosopa, ist ein Ort im Southern District in Botswana.

Moshupa
Moshupa (Botswana)
(24° 46′ 45″ S, 25° 25′ 6″O)
Koordinaten 24° 47′ S, 25° 25′ OKoordinaten: 24° 47′ S, 25° 25′ O
Basisdaten
Staat Botswana

Distrikt

Southern District
Höhe 1127 m
Einwohner 20.016 (2011)

GeographieBearbeiten

Im Jahr 2011 hatte Moshupa 20.016 Einwohner.[1] Der Ort liegt im Sub-Distrikt Ngwaketse West.

Das Gebiet ist flach, weist aber einige Hügel mit Felsüberhängen auf.[2] Das Klima ist arid. Der nur zeitweilig Wasser führende Fluss Mosope führt durch den Ort.

GeschichteBearbeiten

Moshupa wurde von den Bakgatla-ba-ga Mmanaana gegründet.[2] Der 2018 zum Präsidenten ernannte Mokgweetsi Masisi von der Botswana Democratic Party stammt aus Moshupa. Er war bis zum Amtsantritt Abgeordneter des Wahlkreises Moshupa/Mangana, ebenso wie zuvor sein 2003 gestorbener Vater Edison Masisi.

Wirtschaft und InfrastrukturBearbeiten

Rund um Moshupa wird Landwirtschaft betrieben, vor allem Viehzucht.[3]

Moshupa liegt an der Fernstraße A10, die unter anderem Thamaga und Gaborone im Nordosten mit Kanye im Südwesten verbindet.

In Moshupa steht die Mmanaana Senior Secondary School.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Volkszählung 2011, S. 8 (Memento des Originals vom 29. August 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.statsbots.org.bw (englisch; PDF), abgerufen am 24. April 2018
  2. a b Gasebalwe Seretse: Moshupa: the village of hanging rocks. mmegi.bw vom 23. August 2007 (englisch), abgerufen am 24. April 2018
  3. Bame Piet: No more livestock in Moshupa. mmegi.bw vom 2. Juli 2010 (englisch), abgerufen am 24. April 2018