Mixmag

britisches Magazin

Mixmag ist ein monatlich erscheinendes britisches Magazin, welches erstmals am 1. Februar 1983 (damals nur 16 Schwarz-Weiß-Seiten) erschienen ist. Die Auflage beträgt 37.139 Exemplare (Stand Juli 2008).[1] Mixmag ist ursprünglich das offizielle Magazin des Disco Mix Club und wird seit Dezember 2005 vom Verlag Development Hell herausgegeben.

Der Inhalt des Magazins widmet sich elektronischer Tanzmusik (bevorzugte Musikrichtung ist House) und Clubs bzw. Partyorten auf der ganzen Welt. Ein spezieller Teil im Magazin behandelt jeden Monat die bevorstehenden Events in Englands Metropolen.

Viele Berichte handeln von DJs, Ibiza und auch Drogenaufklärung.

Mit der Mai-Ausgabe 2006 (Ausgabe 180) erhielt Mixmag ein neues Design. Markant dabei sind vor allem die Abmessungen, welche jetzt deutlich größer als bei üblichen Magazinen ausfallen.

Mix-CDsBearbeiten

Jeder Ausgabe liegt eine CD mit einem fertigen Mix aktueller Tracks bei.

Auszug von DJs mit dem Magazin beigefügten Mix-CDs:

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Welcome to Mixmag. (Memento des Originals vom 25. Juli 2008 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.mixmag.net mixmag.net; abgerufen am 11. Juli 2008