Hauptmenü öffnen

Michael Böckler (* 2. Oktober 1949 in Berlin) ist ein deutscher Schriftsteller. Er hat sich einen Namen als Autor gemacht, der die Genres Krimi, Reiseführer und Kochbuch miteinander verbindet.

LebenBearbeiten

Michael Böckler kam am 2. Oktober 1949 in Berlin auf die Welt. Sein Vater war Kameramann (später Fotograf), seine Mutter Buchhändlerin. Böckler besuchte ein mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium in München und bestand dort auch das Abitur.

Danach studierte er in München Kommunikationswissenschaften, Soziologie und Theaterwissenschaft (Magister Artium). In der Bundeswehr diente er nicht, sondern stellte sich stattdessen als Sanitäter zehn Jahre dem Rettungsdienst zur Verfügung.

Hauptberuflich ist Böckler Mitinhaber einer Agentur für Kommunikationsberatung in München.

WerkeBearbeiten

WeblinksBearbeiten