Mehedin Përgjegjaj

kosovarischer Sänger

Mehedin Përgjegjaj (Künstlername: Meda; * 15. Juni 1980[1] in Hajvalia,[2] SFR Jugoslawien, heute Kosovo) ist ein kosovarischer Sänger. Sein Musikstil orientiert sich stark an Tallava und seine Lieder handeln meist von der Liebe. Vor allem ist er durch seine Disko- und Strandkonzerte sowie durch Auftritte in der albanischen Diaspora bekannt geworden.

Mehedin Përgjegjaj kommt aus einer musikalisch aktiven Familie. Sein Vater war auch Musiker und ist Produzent beim Musiklabel Dukagjini.

DiskographieBearbeiten

Alben
  • Hajde me mu (2004)
  • Ah dashni (2005)
  • Pendohu (2006)
  • Mollë e ndaluar (2007)
  • As kafe as llafe (2008)
  • Kur e don, e don (2009)
  • Mos gabo (2010)
  • Lamtumirë (2011)
  • O marak (2012)
  • Llokum (2013)
  • Ai Plumb... (2014)
  • Hallall (2015)
  • Happy (2017)
  • Puthem (2018)
  • Ni selam (2018)
  • Stres (2018)
  • Badihava (2018)
  • Urime Urime (2018)
  • Ja un ja ti (2018)
  • Njo po njo (2018)
  • Falem (2018)
  • Inshallah (2018)
  • Osa mirë (2019)
  • Sillet Sillet (2019)
  • ja per ty ja per kon (2019)
  • E kalojë (2019)
  • O sheqer (2019)
  • ajena asjena (2019)
  • Pristinalike (2019)
  • Krejt krejt (2020)
  • 2 Minuta ft Sinnan Vlassaliu (2020)
  • Perhajer (2020)
  • Vakt o Vakt (2020)
  • Film (2020)
  • President Rugova (2020)
  • Edu (2020)
  • Bela (2020)
  • Bye Bye (2020)
  • Na Na (2020)
  • Zojë (2020)
  • Funny (2020)
  • Je Flori (2020)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Meda. In: Tekste Shqip. Abgerufen am 22. November 2022 (albanisch).
  2. Revista Kosovarja: Sipas google, Meda këngëtari më i popullarizuar shqiptar. (Nicht mehr online verfügbar.) In: www.kosovarja-ks.com. 14. Oktober 2015, archiviert vom Original am 5. Mai 2016; abgerufen am 10. Mai 2016 (albanisch): „nga Hajvalia“  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kosovarja-ks.com