Hauptmenü öffnen

Martina Lammel

deutsche Designerin und Sachbuchautorin

Martina Lammel (* 1970 in Rheinfelden, Baden) ist eine deutsche Designerin und Sachbuch-Autorin mit dem Schwerpunktthema Do it yourself (DIY). Durch Bücher und Auftritte in Fernsehsendungen wurde Lammel bekannt.

LebenBearbeiten

Martina Lammel war vor 2000 als Verlagsangestellte bei OZ und BPV in Rheinfelden für die Kreativzeitschrift Lena und deren grafische Gestaltung zuständig. Sie veröffentlichte ihre Ideen in Magazinen wie Verena kreativ (Verlag Aenne Burda). Seit 2000 entwickelt Lammel freiberuflich DIY-Ideen und patentierte Erfindungen, die sie in Büchern, Messeauftritten und bei Fernsehbeiträgen vorstellt, so ARD-Buffet, Kaffee oder Tee, RTL der Mittag, Galileo (Pro7), Landesschau Baden-Württemberg (Südwestrundfunk), Mach was draus (ZDF, 2019).

Bei fast allen ihren Kreationen greift Lammel auf Gegenstände des Alltags zurück, die sie durch Neukombination oder Verformung einer neuen Verwendung zuführt. Designs nach ihren Ideen können oft ohne Erwerb teuren Materials nachgemacht werden. Außerdem betreibt sie Upcycling.

Veröffentlichungen (Auswahl)Bearbeiten

  • Alles aus Blech! – Kreative Ideen mit Blechdosen. OZ-Verlag, Rheinfelden 2004, ISBN 3-89858-607-3 (mit Fotos von Hermann Mareth)
  • Basteln mit CDs. Geschenkideen, Deko & Wohnen. OZ-Verlag, Rheinfelden, 2004, ISBN 3-89858-610-3 (mit Fotos von Hermann Mareth)
  • Geschenke selbst gemacht & mitgebracht. OZ-Verlag, Rheinfelden, 2009, ISBN 978-3-86673-235-3 (mit Fotos von Hermann Mareth)
  • Superschnelle Geldgeschenke. Christophorus, Freiburg im Breisgau 2010, ISBN 978-3-8388-3148-0
  • Basteln für Karneval – verrückte Ideen für die fünfte Jahreszeit. Christophorus, Freiburg im Breisgau 2010, ISBN 978-3-8388-3217-3
  • Genial kreativ! – 100 originelle Sachen zum Selbermachen aus dem ARD-Buffet. Frechverlag, Stuttgart 2011, ISBN 978-3-7724-5583-4

WeblinksBearbeiten