Mark C. Hersam (* 31. Januar 1975 in Downers Grove) ist ein US-amerikanischer Materialwissenschaftler.

LebenBearbeiten

Hersam wuchs in Downers Grove bei Chicago auf. Als High-School-Schüler nahm er an Veranstaltungen des Argonne National Laboratory teil.[1] Er studierte in Urbana-Champaign und Cambridge. Im Jahr 2000 erhielt er seinen Ph.D. an der University of Illinois at Urbana-Champaign; anschließend forschte er unter David N. Ruzic und Joseph Lyding. Seitdem ist er Professor für Materialwissenschaften an der Northwestern University (Chicago).[2]

ForschungBearbeiten

Mark Hersam beschäftigt sich u. a. mit der Dichtegradientenzentrifugation von Kohlenstoffnanoröhren.[3]

Seit 2007 versucht er seine Forschungsergebnisse zur Produktion von Kohlenstoffnanoröhren über die Firma NanoIntegris zu vermarkten.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mark C. Hersam - Oral History Interview by Paul Holloway 2006
  2. Lebenslauf (englisch)
  3. Materials Scientist Mark Hersam, 2014 MacArthur Fellow auf YouTube
  4. http://nanointegris.com/the-nanointegris-technologies-team/