Markéta Koudelková

tschechische Badmintonspielerin

Markéta Koudelková (* 3. August 1975, verheiratete Markéta Mouritsen) ist eine tschechische Badmintonspielerin.

KarriereBearbeiten

Marketa Koudelkova gewann von 1991 bis 1993 sieben Juniorentitel der ČSSR und in Tschechien, ehe sie 1995 erstmals bei den Erwachsenen siegen konnte. Bis 2004 gewann sie neun Dameneinzeltitel. Außerhalb ihrer Heimat gewann sie 2000 die Slovak International im Mixed mit Ondřej Lubas.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1991 Tschechoslowakische Einzelmeisterschaften der Junioren Dameneinzel 1 Markéta Koudelková 
1991 Tschechoslowakische Einzelmeisterschaften der Junioren Damendoppel 1 Markéta Koudelková  / Zuzana Kalivodová
1992 Tschechoslowakische Einzelmeisterschaften der Junioren Dameneinzel 1 Markéta Koudelková 
1992 Tschechoslowakische Einzelmeisterschaften der Junioren Damendoppel 1 Markéta Koudelková  / Zuzana Kalivodová 
1993 Ungarn: Internationale Juniorenmeisterschaften Mixed 1 Jan Kostelecký / Markéta Koudelková
1993 Ungarn: Internationale Juniorenmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
1993 Ungarn: Internationale Juniorenmeisterschaften Damendoppel 1 Markéta Koudelková  / Romana Cihlařová
1993 Tschechische Einzelmeisterschaften der Junioren Mixed 1 Roman Hnilicka / Markéta Koudelková 
1993 Tschechische Einzelmeisterschaften der Junioren Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
1993 Tschechische Einzelmeisterschaften der Junioren Damendoppel 1 Markéta Koudelková  / Dita Feiferová
1995 Tschechische Einzelmeisterschaften Mixed 1 Michal Koudelka / Markéta Koudelková
1995 Tschechische Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
1996 Tschechische Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
1997 Tschechische Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
1997 Tschechische Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Markéta Koudelková / Ludmila Bášová
1998 Tschechische Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
1998 Tschechische Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Markéta Koudelková / Ludmila Bášová
1999 Tschechische Einzelmeisterschaften Mixed 1 Michal Koudelka / Markéta Koudelková
1999 Tschechische Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
1999 Tschechische Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Markéta Koudelková / Ludmila Bášová
2000 Tschechische Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
2000 Tschechische Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Markéta Koudelková / Ludmila Bášová
2000 Slovak International Mixed 1 Ondřej Lubas / Markéta Koudelková
2001 Tschechische Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
2003 Tschechische Einzelmeisterschaften Mixed 1 Petr Koukal / Markéta Koudelková
2003 Tschechische Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková
2004 Tschechische Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Markéta Koudelková / Kristína Ludíková
2004 Tschechische Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Markéta Koudelková

ReferenzenBearbeiten