Mannes College of Music

Mannes College The New School for Music ist das Musikkonservatorium einer privaten Universität namens „The New School“. Der Campus der Universität ist in Greenwich Village (New York City); das Hauptgebäude des Mannes College befindet sich im Stadtviertel Upper West Side von Manhattan.

Mannes College of Music
Gründung 1916
Trägerschaft privat
Ort New York City, New York, USA
dean (dt. Dekan) Richard Kessler[1]
Studierende 938[2]
Mitarbeiter ?
davon Professoren ?
Stiftungsvermögen ?
Website [1]
Mannes College The New School for Music.

GeschichteBearbeiten

Die Institution wurde 1916 von David Mannes (damals Konzertmeister des New York Symphony Orchestra) und seiner Ehefrau Clara Damrosch (Schwester von Walter Damrosch, damals Dirigent dieses Orchesters) gegründet und hieß zunächst „The David Mannes Music School“. Nach ihrer Gründung war die Adresse der School zunächst „East 70th Street“ (später zog dort die „Dalcroze School“ ein); der Campus bestand aus drei Backsteingebäuden an der East 74th St im Viertel Upper East Side von Manhattan. Nach 1938 war die School bekannt als „Mannes Music School“ (möglicherweise nachdem David und Clara Mannes sich aus der aktiven Lehrtätigkeit zurückgezogen hatten). 1953 begann die School, Abschlüsse (degrees) anzubieten, und änderte ihren Namen in „Mannes College of Music“. Später fusionierte sie mit der Chatham Square Music School und zog 1984 um zu ihrer derzeitigen Adresse an der West 85th Street.

1989 wurde das College Teil der The New School; diese beinhaltet acht Schulen (darunter die Parsons School of Design, das Eugene Lang College und die New School for Drama). 2005 änderte Mannes seinen Namen in „Mannes College The New School for Music“.

Dozenten und Absolventen (Auswahl)Bearbeiten

Siehe auch Liste von Persönlichkeiten der New Yorker Universität The New School; derzeitige Dozenten siehe Homepage.[3]

Dozenten
Absolventen

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Message from the Dean. Mannes College of Music, abgerufen am 2. Dezember 2020 (engl.).
  2. @1@2Vorlage:Toter Link/newschool.edu(Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven: newschool.edu)
  3. newschool.edu

Koordinaten: 40° 47′ 11,1″ N, 73° 58′ 26,8″ W