Hauptmenü öffnen

Lopes Gonçalves

portugiesischer Entdecker der afrikanischen Küste
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Lopes Gonçalves oder Lopo Gonçalves (15. Jahrhundert) war ein portugiesischer Entdecker der afrikanischen Küste. Er war der erste Europäer, der den Äquator überquerte. In den Jahren 1473 oder 1474, segelte er zusammen mit Rui de Sequeira die afrikanische Küste entlang, überquerte den Äquator, passierte Kap Lopez in Gabun, welcher nach ihm benannt ist.