Liste von Parfümmuseen

Dies ist eine Liste von Parfümmuseen. Bekannte Parfümmuseen gibt es in:

DeutschlandBearbeiten

  • House of 4711, Glockengasse 4, 50667 Köln
  • Das Parfuem Museum (Auf dem Gelände der Grün Parfüm & Kosmetik Fabrikation), Kehrstr. 18, 67678 Mehlingen-Baalborn
  • Duftmuseum im Farina Haus (Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz GmbH seit 1709), Farina-Haus Obenmarspforten 21, 50667 Köln
  • DDR-Duft-Museum in Radebeul[1][2][3][4]
  • DDR-Duftmuseum 1949-1989
  • Europäisches Flakonglasmuseum am Rennsteig, Glashüttenplatz 1–7, 96355 Kleintettau[5][6]

FrankreichBearbeiten

  • Fragonard Musée du Parfum, 9 rue Scribe, 75009 Paris
  • Galimard, 73 Route de Cannes, 06131 Grasse
  • Internationales Museum der Parfümerie (französisch Musée internationale de la Parfumerie), 2 boulevard du Jeu de Ballon, 06130 Grasse
  • Osmothèque de Versaille, 36 Rue du Parc de Clagny, 78 000 Versailles
  • Musée du Flacon a Parfum La Rochelle, 33 rue du Temple, 17000 La Rochelle
  • Musée des Arômes et du Parfum, Ancien chemin d`Arles, 13690 Graveson-en-Provence

NiederlandeBearbeiten

  • Holländisches Parfümflaschen Museum, Bosstraat 2, 1731 SE Winkel

SpanienBearbeiten

  • Museu del Perfum, Passeig de Gràcia 39, 08007 Barcelona

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Duftwässer der DDR
  2. Zu Besuch im DDR-Duft-Museum, BRIGITTE 21/2014
  3. Parfüm: Eine Duft-Reise in den Osten am 21. November 2014 auf wz.de
  4. Der Duft der DDR. Sammlerin zeigt Parfüm-Schätze am 21. März 2011 auf n-tv.de
  5. Kulturplatz: Europäisches Flakonglasmuseum. Abgerufen am 12. Oktober 2017.
  6. Tettau: 10 Jahre Europäisches Flakonglasmuseum. Abgerufen am 17. Januar 2019 (deutsch).