Hauptmenü öffnen

Liste der Generalgouverneure Kanadas

Wikimedia-Liste

Die folgende Liste führt die Gouverneure und Generalgouverneure von Kanada auf. Inbegriffen sind die Territorien und Kolonien auf dem heutigen Staatsgebiet.

Inhaltsverzeichnis

Neufrankreich (1627 bis 1760)Bearbeiten

Gouverneure der Provinz Québec (bis 1791)Bearbeiten

Bild Gouverneur Amtszeit
Jeffrey Amherst, 1. Baron Amherst 1760–1763
James Murray 1764–1768
Guy Carleton, 1. Baron Dorchester 1768–1778
Frederick Haldimand 1778–1786
Guy Carleton, 1. Baron Dorchester 1786–1791

Gouverneure von Britisch Nordamerika (bis 1838)Bearbeiten

Gouverneure der Provinz Kanada und Generalgouverneure von Britisch Nordamerika (bis 1867)Bearbeiten

Generalgouverneure von KanadaBearbeiten

Bild Gouverneur Amtszeit
Charles Monck, 4. Viscount Monck 1. Juli 1867 – 14. November 1868
John Young, 1. Baron Lisgar 2. Februar 1869 – 21. Juni 1872
Frederick Hamilton-Temple-Blackwood,
1. Marquess of Dufferin and Ava
25. Juni 1872 – 22. Oktober 1878
John Campbell, 9. Duke of Argyll 25. November 1878 – 22. Oktober 1883
Henry Petty-FitzMaurice, 5. Marquess of Lansdowne 23. Oktober 1883 – 25. Mai 1888
Frederick Arthur Stanley, 16. Earl of Derby 11. Juni 1888 – 15. Juli 1893
John Hamilton-Gordon,
1. Marquess of Aberdeen and Temair
18. September 1893 – 11. November 1898
Gilbert Elliot-Murray-Kynynmound, 4. Earl of Minto 12. November 1898 – 18. November 1904
Albert Grey, 4. Earl Grey 10. Dezember 1904 – 12. Oktober 1911
Arthur, Duke of Connaught and Strathearn 13. Oktober 1911 – 11. Oktober 1916
Victor Cavendish, 9. Duke of Devonshire 11. November 1916 – 19. Juli 1921
Julian Byng, 1. Viscount Byng of Vimy 11. August 1921 – 29. September 1926
Freeman Freeman-Thomas, 1. Viscount Willingdon 2. Oktober 1926 – 16. Januar 1931
Vere Ponsonby, 9. Earl of Bessborough 4. April 1931 – 29. September 1935
John Buchan, 1. Baron Tweedsmuir 4. November 1935 – 11. Februar 1940
Alexander Cambridge, 1. Earl of Athlone 21. Juni 1940 – 16. März 1946
Harold Alexander, 1. Earl Alexander of Tunis 12. April 1946 – 28. Januar 1952
Vincent Massey 28. Februar 1952 – 14. September 1959
Georges Vanier 15. September 1959 – 5. März 1967
Roland Michener 17. April 1967 – 13. Januar 1974
Jules Léger 14. Januar 1974 – 21. Januar 1979
Edward Schreyer 22. Januar 1979 – 13. Mai 1984
Jeanne Sauvé 14. Mai 1984 – 28. Januar 1990
Ray Hnatyshyn 29. Januar 1990 – 7. Februar 1995
Roméo LeBlanc 8. Februar 1995 – 7. Oktober 1999
Adrienne Clarkson 8. Oktober 1999 – 26. September 2005
Michaëlle Jean 27. September 2005 – 30. September 2010
David Johnston 1. Oktober 2010 – 1. Oktober 2017
Julie Payette 2. Oktober 2017 – amtierend

AdministratorenBearbeiten

Verschiedentlich wurden Administratoren als interimistische Generalgouverneure eingesetzt, wenn der Amtsinhaber verstorben oder länger abwesend war:

AnmerkungenBearbeiten

  1. Lord Gosford trat im November während der Niederkanada-Rebellion zurück. Colborne wurde zum Oberbefehlshaber der britischen Truppen und vorübergehend zum Gouverneur ernannt, um die Rebellionen von 1837 niederzuschlagen. Nach Wiederherstellung der Ordnung in Nieder- und Oberkanada blieb er bis zur Ankunft von Lord Durham im Amt.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten