Liste der Baudenkmäler im Stadtbezirk Bochum-Süd

Wikimedia-Liste
Schildförmige Denkmalplakette des Landes Nordrhein-Westfalen mit Wappen des Landes Nordrhein-Westfalen, darüber in Großbuchstaben der Schriftzug „Denkmal“, oben links und rechts sowie unten mittig ein Nagel.

Die Liste der Baudenkmäler im Stadtbezirk Bochum-Süd enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet des Stadtbezirks Bochum-Süd in Nordrhein-Westfalen. Diese Baudenkmäler sind in der Denkmalliste der Stadt Bochum eingetragen; Grundlage für die Aufnahme ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW).

Der Stadtbezirk Bochum-Süd umfasst die Ortsteile Brenschede, Ehrenfeld, Brockhausen, Haar, Hustadt, Querenburg, Schrick, Steinkuhl, Stiepel und Wiemelhausen.

Baudenkmäler sind „Denkmäler, die aus baulichen Anlagen oder Teilen baulicher Anlagen bestehen“[1].

Liste der BaudenkmaleBearbeiten

Die Liste umfasst falls vorhanden eine Fotografie des Denkmals, als Bezeichnung falls vorhanden den Namen, sonst kursiv den Gebäudetyp, die Adresse, eine Kurzbeschreibung, falls bekannt die Bauzeit, das Datum der Unterschutzstellung und die Eintragungsnummer der unteren Denkmalbehörde der Stadt Bochum. Der Name entspricht dabei der Bezeichnung durch die Denkmalbehörde der Stadt Bochum. Abkürzungen wurden zum besseren Verständnis aufgelöst, die Typografie an die in der Wikipedia übliche angepasst und Tippfehler korrigiert.

Die Denkmalliste der Stadt Bochum umfasst im Stadtbezirk Bochum-Süd 69 Baudenkmale, darunter 23 Wohnhäuser oder Siedlungen, 13 Grab- oder Kleindenkmale, zehn landwirtschaftliche Gebäude, neun Industrieanlagen, sechs öffentliche Gebäude, drei Sakralbauten, zwei Geschäftshäuser und eine Verkehrsanlage, ein Adelssitz und ein Friedhof. Außerdem sind die evangelische Kirche und der Friedhof Stiepel sowie der Steinbruch Klosterbusch als Bodendenkmale, die Dampfwalze Johanna als bewegliches Denkmal in die Denkmalliste eingeschrieben.[2]

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
 
weitere Bilder
Malakoffturm Bochum-Süd
Markstraße 258 a
Karte
gründerzeitlicher Backsteinturm 07.07.1987 A 004
  Schule Bochum-Süd
Drusenbergstraße 33
Karte
expressionistisches Backsteingebäude 1914 18.03.1988 A 006
 
weitere Bilder
Schleuse Blankenstein Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
Schleuse in Sandsteinquadermauerwerk
Schleusenkanal
Wehr
eingeschossiges, klassizistisches Schleusenwärterhaus unter Krüppelwalmdach
Leinpfad
1822 (Erneuerung Schleuse) 24.08.1988 A 007
  Malakoffturm Bochum-Süd
Am Bliestollen
Karte
Bruchsteinturm 1872 07.04.1989 A 020
BW Backhaus des Feldmannskottens Bochum-Süd
Untere Heintzmannstraße 60
Karte
Fachwerkhaus 1872 17.04.1989 A 035
 
weitere Bilder
Dorfkirche Bochum-Süd
Brockhauser Straße, zwischen 72 und 74
Karte
Hallenkirche mit Wandmalerei
Grabsteine und Grabplatten auf dem Kirchhof
Torhaus
Umgrenzungsmauer
1008 23.05.1989 A 057
BW Wohn- und Backhaus Bochum-Süd
Oveneystraße 9
Karte
zweigeschossiges Fachwerk-/Steinhaus unter Satteldach
Fachwerk-/Bruchsteingebäude
04.08.1989 A 062
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Blankensteiner Straße 363
Karte
zweigeschossiges Fachwerkhallenhaus 1753 04.08.1989 A 063
 
weitere Bilder
Melanchthonkirche mit Pfarrhaus Bochum-Süd
Königsallee 48
Karte
Bruchsteinkirche mit verschieferter Turmhaube. Nach teilweiser Kriegszerstörung 1950 neu eingeweiht. Ensemble mit Pfarrhaus 1913 10.08.1989 A 071
 
weitere Bilder
Zeche Gibraltar Bochum-Süd
Oveneystraße
Karte
Stollenmund
Werkshallen aus Ruhrsandstein
10.08.1989 A 078
  Wohnhaus Bochum-Süd
Königsallee 47
Karte
7-achsiges Putzgebäude, Mittelachse als Portal ausgebildet, Dachgaube in der Mittelachse 23.08.1989 A 089
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Hevener Straße 47
Karte
zweigeschossiges Wohnhaus mit Putz-/Ziegelgliederung 1905 23.08.1989 A 090
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Kosterstraße 92
Karte
eingeschossiges Fachwerkhaus unter Satteldach mit Backhaus etwa 250 Jahre alt (Backhaus) 19.10.1989 A 097
 
weitere Bilder
Petrikirche Bochum-Süd
Wiemelhauser Straße 255
Karte
neogotischer Klinkerbau mit Querschiff
Pfarrhaus aus Backstein
etwa 1900 19.10.1989 A 099
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Oveneystraße 5
Karte
zweigeschossiger Fachwerk- und Putzbau unter Satteldach 19.10.1989 A 103
BW Beckmann’s Hof Bochum-Süd
Im Lottental 88 a
Karte
Hofhaus
Durchfahrtsscheune
Backhaus
1715, frühes 19. Jahrhundert (Hofhaus)
1848 (Backhaus)
03.09.1990 A 155
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Markstraße 301 a
Karte
zweigeschossiges Fachwerkhaus mit eingeschossigem Stallteil unter einem Dach 1808 20.09.1990 A 157
  Werksgelände Konsum Bochum-Süd
Königsallee 178
Karte
Fabrikations- und Verwaltungseinheit
Verwaltungsgebäude
Konsumgebäude-Verkauf
Pförtnerhaus mit Toranlage und Zaun
04.10.1990 A 162
  Grabmal Brockhaus Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
Grabstein aus sechs rötlichen Ruhrsandsteinquadern 26.10.1990 A 166
BW Grabmal Hülshov/Heinrich Clüvenbeck Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
Stele aus Ruhrsandstein 1624 26.10.1990 A 167
BW Grabmal Hoffstiepel Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
Grabmal aus dunklem Ruhrsandstein 26.10.1990 A 168
BW Grabmal Vogelsang Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
zwei Stelen aus Ruhrsandstein 26.10.1990 A 169
BW Grabmal Hardt Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
Sandsteingrabmal 26.10.1990 A 170
BW Grabmal Schulte (zur Oven) genannt Krockhaus Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
achtteilige Stele 24.06.1991 A 211
BW Grabmal Zahrbach Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
Postament aus Ruhrsandstein mit eingelegter Marmorplatte 24.06.1991 A 212
BW Grabmal Ostermann Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
Grabplatte 24.06.1991 A 213
BW Grabmal Wahl Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
fünfelementige Stele aus Ruhrsandstein 24.06.1991 A 214
BW Grabmal Umberg Bochum-Süd
Brockhauser Straße
Karte
zwei Steingruppen aus dunklem Ruhrsandstein 24.06.1991 A 215
  Haus Heven Bochum-Süd
Gerlach-von-Heven-Weg 65
Karte
zweigeschossiges Fachwerk-/Bruchsteinwohnhaus unter Walmdach
Bruchsteinspeicher
09.07.1991 A 219
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Nettelbeckstraße 54 a
Karte
zweigeschossiges Fachwerkhaus unter Satteldach 1912 18.07.1991 A 220
BW Siedlung Brenscheder Straße Bochum-Süd
Brenscheder Straße 10–36 (gerade)
Karte
14 Mehrfamilienhäuser mit Putz- und Zierfachwerkelementen erstes Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts 08.08.1991 A 243
  Lutherhaus Bochum-Süd
Kemnader Straße 127
Karte
Zweigeschossiger Putzbau über Sandsteinsockel unter Walmdach mit Glockentürmchen um 1930 30.06.1992 A 260
BW Pfarrhaus Bochum-Süd
Kemnader Straße 129
Karte
zweigeschossige, neoklassizistische Villa um 1930 30.06.1992 A 261
 
weitere Bilder
Wallfahrtskirche Bochum-Süd
Am Varenholt 9
Karte
neogotischer, sternförmiger Zentralbau unter Zeltdach 1914/1915 07.12.1993 A 295
[[Vorlage:Bilderwunsch/code!/C:51.4516409,7.2292588!/D:Siedlung, Borgholzstraße 2–12 (gerade), 13–23, 26
Bruchstraße 28–34, 36–40 (gerade)
Wiemelhauser Straße 361–367 (ungerade), 370–380 (gerade)!/|BW]]
Siedlung Bochum-Süd
Borgholzstraße 2–12 (gerade), 13–23, 26
Bruchstraße 28–34, 36–40 (gerade)
Wiemelhauser Straße 361–367 (ungerade), 370–380 (gerade)
Karte
Siedlungshäuser mit einheitlichem Fassadenstil 31.05.1994 A 305
BW Wohn- und Wirtschaftsgebäude Bochum-Süd
Auf dem Kalwes 235
Karte
Querdielenbauernhaus in Fachwerk 19. Jahrhundert 01.08.1994 A 310
  Maschinenhaus Bochum-Süd
Eichenweg 33
Karte
zweigeschossiger Sandsteinbau um 1855 18.07.1995 A 346
BW Hof Hautkappe Bochum-Süd
Hevener Straße 172
Karte
zweigeschossiges Fachwerkhallenhaus
Hofbrunnen
Bruchsteinbackhaus
Bruchsteinscheune
Bruchsteinremise
Bruchsteinmauern
1738/1930 (Längsdielenhaus)
1879 (Backhaus)
1868 (Scheune)
07.08.1995 A 350
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Gräfin-Imma-Straße 212
Karte
zweigeschossiges Bruchsteinhaus aus Ruhrsandstein unter Satteldach etwa 1880 30.01.1997 A 417
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Brockhauser Straße 74
Karte
zweigeschossiges Bruchsteinhaus aus Ruhrsandstein unter Krüppelwalmdach 1868 19.06.1997 A 431
BW Hofanlage Bochum-Süd
Westerholtstraße 5
Karte
Längsdielenfachwerkhaus
zwei Fachwerkscheunen
Kastanienallee
18. Jahrhundert 14.09.1998 A 467
BW Geschäfts- und Gasthaus Bochum-Süd
Gräfin-Imma-Straße 48
Karte
dreiteiliges Gebäude aus Ruhrsandstein um 1900 15.09.1998 A 468
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Im Mailand 133 a
Karte
Fachwerkhaus 1709 15.09.1998 A 469
BW Querdielenhaus Bochum-Süd
Oveneystraße 10
Karte
Fachwerkhaus mit kleinem Backhaus, Brunnenschacht und Bruchsteinmauer 1826 15.09.1998 A 470
BW ehemaliges Hofhaus und Schmiede Bochum-Süd
Brockhauser Straße 105
Karte
Längsdielenfachwerkhaus
eingeschossige, bruchsteinerne Schmiede
1688 (Hofhaus)
19. Jahrhundert (Schmiede)
28.09.1998 A 471
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Brockhauser Straße 216 b
Karte
Fachwerkhaus 1798 05.11.1998 A 474
BW Hofanlage Bochum-Süd
Haarstraße 251 a
Karte
Längsdielenfachwerkhaus
Bruchsteinbacksteinhaus
1845 (Haupthaus)
1920er Jahre (Stallanbauten)
07.01.1999 A 475
  Stollenmundloch und Betriebsgebäude der ehemaligen Zeche Pfingstblume Bochum-Süd
Brockhauser Straße 126
Karte
Bruchsteingebäude unter Satteldach 1856 (Stollenmundloch)
Mitte des 19. Jahrhunderts
29.01.1999 A 476
BW Wohnhaus Bochum-Süd
Kemnader Straße 524 a
Karte
eingeschossiges Bruchsteinhaus unter Satteldach 1763 19.02.1999 A 477
  Wohnhaus Bochum-Süd
Querenburger Straße 38
Karte
zweigeschossiger Putzbau unter Sattel-/Walmdach im Stil des Späthistorismus/Jugendstil etwa 1910 22.03.1999 A 479
  Wohnhaus Bochum-Süd
Querenburger Straße 40
Karte
zweigeschossiger Putzbau unter Krüppelwalmdach im Stil des Späthistorismus/Jugendstil 1910 22.03.1999 A 480
BW Wohnhaus Bochum-Süd
In der Hei 50
Karte
Querdielenhaus 1828 14.07.1999 A 491
  Wohnhaus Bochum-Süd
Querenburger Straße 66
Karte
eineinhalbgeschossiges Fachwerkhaus unter Satteldach vor 1823
1936 (Umbau)
1971 (Umbau)
31.03.1999 A 483
 
weitere Bilder
Grabsteine der Familie Schell Bochum-Süd
Königsallee 48
Karte
Friedhof der Adelsfamilie von Schell zu Rechen. 8 Objekte, Grabstelen, Grabplatten und ein Säulenmonument 17./19. Jahrhundert 31.05.1999 A 485
  Grundschule Waldschule Bochum-Süd
Hustadtring 144
Karte
zwei- bis dreigeschossiges Schulgebäude unter Satteldach
Turnhalle unter Flachdach
eingeschossiger, verklinkerter Pavillon unter Flachdach
1954 (Schulgebäude)
1959 (Turnhalle)
1963–1965 (Erweiterungsbau)
10.06.1999 A 486
  Wohnhaus Bochum-Süd
Wiemelhauser Straße 206 a
Karte
zweigeschossiges, späthistoristisches Einfamilienhaus in Ziegel-/Stuckarchitektur kurz nach 1900 13.07.1999 A 490
BW Hofanlage Bochum-Süd
Lennershofstraße 156
Karte
zweigeschossige Backsteinvilla unter Mansarddach
Wirtschaftshof
Einfriedungsmauer
1891/1892 28.09.1999 A 493
 
weitere Bilder
jüdischer Friedhof Bochum-Süd
Wasserstraße
Karte
Gräberfelder
Backsteintrauerhalle
Brunnen
1917 22.06.2001 A 529
  ehemaliges Kasino der Firma Eickhoff Bochum-Süd
Hunscheidtstraße 154
Karte
zweigeschossiges, verklinkertes Gebäude unter Walmdach 1955/1956 10.01.2002 A 533
  Verwaltungsgebäude der Firma Eickhoff Bochum-Süd
Hunscheidtstraße 176
Karte
zweigeschossiges Backsteingebäude unter Walmdach der Stuttgarter Schule
eingeschossiges Pförtnerhaus unter Walmdach der Stuttgarter Schule
Steinskulptur
1938/1939 10.01.2002 A 534
  Ehrenmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs (schreiender Löwe) Bochum-Süd
Waldring 71/Ecke Königsallee
Karte
expressionistische Tierplastik 1927–1928 10.01.2002 A 535
  Graf-Engelbert-Schule Bochum-Süd
Königsallee 77–79
Karte
Stahlbetonkonstruktion unter Flachdach 1957–1961 (Schulgebäude)
1967 (Stelzenbauten)
06.12.2002 A 538
  Schillerschule (Gymnasium) Bochum-Süd
Waldring 71
Ostermannstraße 4
Karte
expressionistischer Klinkerbau unter Walmdach 1929 12.12.2002 A 539
  Städtische Gemeinschaftsgrundschule in Bochum-Wiemelhausen Bochum-Süd
Borgholzstraße 27
Karte
dreigeschossiges, verputztes, neoklassizistisches Gebäude 1950 14.12.2004 A 586
  Verwaltungsgebäude der Bergbau-Berufsgenossenschaft Bochum-Süd
Waldring 97
Karte
dreigeschossiges Gebäude 1950 14.12.2004 A 587
  Kriegerehrenmal auf dem Friedhof Bochum-Stiepel Bochum-Süd
Brockhauser Straße 69
Karte
Bildhauer Halme

Kriegerehrenmal für die Gefallenen des Krieges 1870/71 Inschrift: "Gegründet vom Landwehr & Bürgerverein zu Stiepel unter Mitwirkung der Gemeinde"

1872 25.05.2005 A 610
BW Kriegerehrenmal Bochum-Süd
Westerholtstraße 5
Karte
Gedenkstätte aus Ruhrsandstein um 1930 23.06.2005 A 611
  Wohnhaus Bochum-Süd
Arnikastraße 38
Karte
zweigeschossiges Wohn- und Atelierhaus 1963–1964 23.05.2007 A 622
 
weitere Bilder
Kaverne Bochum-Süd
Kemnader Straße 198
Karte
historistisches Eingangsbauwerk unter Zeltdach
Tonnengewölbe
1895 23.05.2007 A 623
  Wohnhaus Bochum-Süd
Königsallee 136
Karte
eingeschossiges, verklinkertes Wohnhaus unter Satteldach
verklinkertes Gartenhaus unter Satteldach
1949 (Wohnhaus)
1953 (Gartenhaus)
23.05.2007 A 624
  Wohnhaus Bochum-Süd
Arnikastraße 36
Karte
Wohnhaus im Stil des Neuen Bauens 1957 08.08.2007 A 630
  Wohnhaus Eickhoff Bochum-Süd
Königsallee 131
Karte
Wohnhaus der Stuttgarter Schule 1927–1928 30.01.2008 A 635
  Studentenwohnheim Glücksburger Straße Bochum-Süd
Glücksburger Straße 27–41
Markstraße 270
Karte
drei zwei- bis viergeschossige Backsteinbaugruppen mit Flachdächern 1967–1971 19.11.2009 A 648
  Ruhr-Universität Bochum Bochum-Süd
Universitätsstraße 150
Karte
Die RUB war das Ergebnis einer beispiellosen Reform des Universitätswesens, das mit dem archi-tektonischen Erscheinungsbild unlösbar verknüpft ist. 1964–1985 16.10.2015[3] A ?
  Ökumenisches Kirchenforum Bochum-Süd

Karte
Die Anlage gibt sich deutlich als Entwurf der 1970er Jahre zu erkennen. Die Konstruktion und Statik betonende Bauweise bleibt sichtbar. Es entstanden trotzdem auf den Menschen bezogene Räume mit zentrierenden Elementen durch Raumgestaltungen und Belichtungen nicht nur in den Kirchen, sondern auch im Forum und in den Gruppen- und Vortragsräumen. 1972–1975 16.10.2007 A 634
  katholisch Pfarrkirche St. Paulus Bochum-Süd
Auf dem Backenberg 32
Karte
Backsteinbau 1970–1972 15.06.2007 A 627
BW evangelisches Gemeindezentrum Hustadt Bochum-Süd
Auf dem Backenberg 8
Karte
langgestreckte Baugruppe 1970–1971 15.10.2007 A 631

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. § 2 (2) DSchG NRW
  2. Denkmalliste der Stadt Bochum. (PDF) Unverbindliche Abschrift. (Nicht mehr online verfügbar.) In: bochum.de. Untere Denkmalbehörde der Stadt Bochum, 18. Februar 2009, archiviert vom Original am 30. Juli 2009; abgerufen am 27. Juli 2011 (Größe: 123,58 KB).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bochum.de
  3. Mitteilung der Verwaltung Unterschutzstellung der Ruhr-Universität Bochum