Hauptmenü öffnen

Liste der ältesten Zeitungen

Wikimedia-Liste
Titelblatt der deutschen Relation von 1609, der ersten Zeitung der Welt[1][2]

Diese Liste der ältesten Zeitungen führt die Zeitungen der Welt nach ihrem Gründungsdatum sortiert auf; dabei wird nach Weltregionen unterschieden. Die ersten Zeitungen entstanden im frühmodernen Europa, als gedruckte Periodika die bis dahin geläufigen handgeschriebenen Informationsblätter rasch vom Markt verdrängten. Die Entstehung der Presse ist im Zusammenhang mit der gleichzeitigen Ausbreitung des Buchdrucks zu sehen, von dessen Druckerpresse sie ihren Namen ableitet.[3]

DefinitionBearbeiten

Abgesehen von ihrer Erscheinungsform als Druckwerk sind die für eine Zeitung weiteren typischen Merkmale:[4]

  • Publizität: ihr Inhalt ist allgemein und öffentlich zugänglich.
  • Periodizität: sie wird in regelmäßigen Zeitabständen herausgebracht.
  • Aktualität: ihre Informationen sind aktuell.
  • Universalität: sie befasst sich mit einer Vielzahl von Themenbereichen.

ListeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Albert A. Altman: Korea’s First Newspaper: The Japanese Chosen shinpo. In: The Journal of Asian Studies, Band 43, Nr. 4 (1984), S. 685–696.
  • Melvin McGovern: Early Western Presses in Korea. In: Korea Journal (1967), S. 21–23.
  • Johannes Weber: Strassburg, 1605: The Origins of the Newspaper in Europe. In: German History, Band 24, Nr. 3 (2006), S. 387–412.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Weber (2006), S. 396
  2. World Association of Newspapers: „Newspapers: 400 Years Young!“ (Memento vom 27. Oktober 2012 im Internet Archive)
  3. Weber (2006), S. 387
  4. Weber (2006), S. 387; Auszug aus Margarete Rehm: Information und Kommunikation in Geschichte und Gegenwart. Das 17. Jh.
  5. a b c d e f Weber (2006), S. 396f.
  6. Altman (1984), S. 685
  7. Altman (1984), S. 685
  8. McGovern (1967), S. 21